Ist das der Bundestrojaner und wird es irgendwelche Probleme bereiten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein alle dieser Kommentare haben recht das ist nur eine Seite im Browser die mit etwas javascript verhindert das du sie normal schließen oder "wegklicken" kannst. Und es passiert auch nichts im Hintergrund (keine downloads usw.) Der echte Bundestrojaner macht sich soweit ich weiß nicht sichtbar sonder späht einfach unbemerkt deine daten aus. Dann gibt es noch andere richtige Trojaner die sich auf ungefähr diesem Schema aufbauen. Aber der ist im Vollbild und der ist in den letzten versionen echt hartneckig geworden. Da reicht es nicht wie bei dieser seite es einfach nur über den Tskmanager zu schließen ich hoffe ich konnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Panik sch.... Mafia wollen von dir abzocken PC runterfahren abschalten und dann wieder einschalten hochfahren aber das alles zügig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist definitiv nicht der Bundestrojaner, sondern nur eine Methode um an Dein bestes heranzukommen (Ich meine das Geld, wer etwas anderes verstanden hat ist ein Schelm)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vermutlich der Fake-Trojaner browlock

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sich das Fenster oder der Tab wegklicken/schließen lassen (notfalls über den Task Manager) oder ein alternativer Browser funktioniert, war es der Nachahmer BROWLOCK und nicht der "echte" BKA-Trojaner.

Schlaulesen:

heise.de/-1936208 (Link wegen GF-Spamfilter geändert)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist bei mir auch vor 2 wochen aufgetaucht aber bis jetzt ist nichts passiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?