Ist das dann trotzdem Haram?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Und nähert euch nicht der Unzucht. Gewiss, sie ist etwas abscheuliches und wie böse ist der Weg" (17:32).

So, eine Beziehung, ob ihr euch nun küsst oder nicht, beinhaltet Liebe. Also uneheliche Liebe. Das ist eine Annäherung, wie sie für Muslime untersagt ist. Da wirst du auch kein Hintertürchen oder so finden.
Es ist, wie es ist. Versuche dich damit abzufinden. Man kann im Leben nicht immer alles bekommen, was man will.

Life is hard bro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von glueckskecks95
22.05.2016, 19:18

ja ich weiß 😞😞

0

Deine Fragen sind alle komisch.
Naja du musst im Islam ein Mädchen nicht direkt heiraten, fürs kennenlernen gibt es die "Verlobung" und in der Zeit lernt man sich kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir gehen diese Pegida-Strohmann-Fragen sowas von auf die Nerven.

Ein echter Muslim fragt einen Islamgelehrten seines Vertrauens und niemals in einem Online-Forum.

Bitte hört auf damit. Es dient doch nur dazu, damit ein paar rechte Spi*nner nun ihre Agro-Kommentare ablassen können und sich gegenseitig den DH geben.

Seufz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ronox
22.05.2016, 14:43

Und wenn diese Frage ernst gemeint ist? Bist du dann in deinem Glauben erschüttert? Man muss nicht immer hinter allem, was einem nicht passt, eine Verschwörung des politischen Gegners wittern. Vor allem wenn du mal betrachtest, was für dämliche Fragen hier generell zu diesem Thema gestellt werden.

0

Ja ist trotzdem haram .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?