Welche Strecke ist das Auto tatsächlich vorwärts gekommen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Rechenweg ist korrekt.

Folgendes bitte beachten: (6000 m)² bzw (836 m)². Du brauchst hier unbedingt die Klammer, weil bei 6000 m² die 6000 nicht nochmal quadriert werden.

Ich gehe davon aus, dass du 5941 Meter, also 5,941 km meinst. Im Deutschen ist das Trennzeichen für Tausender ein Punkt und nicht ein Komma. Also hättest du 5.941 Meter schreiben müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast fast richtig gelöst, das komma steht nur falsch.

ausserdem solltest du die gleichung sauber hinschreiben. was x ist, sollte man nicht fragen/ von alleine wissen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja der Ansatz ist richtig (und die Loesung wahrscheinlich auch, das rechne ich jetzt nicht nach).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip richtig, aber:
Wie kommst Du auf die Kommazahl vor dem Wurzelziehen?
Und mit etwas nachdenken, sollte Dir auch klar sein, dass man nicht 6000 m fährt und dabei nur 6 m weiter kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chantalbe
13.03.2016, 17:56

mit dem Taschenrechner. Ja aber er fährt ja 6000m hoch? Deswegen frag ich doch?

0

Was möchtest Du wissen?