Ist das Bruttoarbeitsentgelt in der Meldebescheinigung für die Sozialversicherung gleich das Bruttogelghalt fürs gesamte Jahr?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kann sein, muss nicht sein. An die Krankenkasse wird ja nur das sv-pflichtige Entgelt gemeldet. Steuerfreie und pauschal besteuerte (somit auch sv-freie) Lohnbestandteile gehören nicht dazu. In der Gleitzone weicht das Entgelt für die SV regelmäßig vom Bruttogehalt ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es die Bescheinigung für 2014 ist, gilt der Betrag für das ganze Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mediredjep2204
17.11.2015, 23:47

Und fürs Jahr 2013 ?

0

Was möchtest Du wissen?