Ist das bei Klassenarbeiten legal?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Darfst du machen, habmal meine Lehrerin gefragt, dass ist erlaubt

solange es eine hilfsformel ist und das nicht in der arbeit gefragt wird, kannst du mit deinem lehrer absprechen, ob man das benutzen darf.

Ja!
Wenn du gleich am Beginn dir einen "Schummelzettel" schreibst, ist es okay. Ich habe das oft so gemacht und nie verstanden, warum das nicht alle machen.

Es ist überhaupt kein Problem die Formel auf deine Klausur zu schreiben und diese mit abzugeben. Mit irgendwelchen abgerissenen Papierfetzen wäre ich vorsichtig, das sieht wirklich aus wie ein Spicker, das würde ich lassen.

Wenn du sie wirklich aus dem Kopf aufschreibst- klar, dann ist das eine Notiz.

Auf den Prüfungsbogen ja, sonst nicht.

Natürlich! Am besten schreibst Du sie direkt auf den Arbeitsbogen, damit Dir niemand vorwerfen kann, dass Du die Formel mitgebracht hast.

Kommentar von Nadelwald75
06.03.2016, 18:14

genau das!

0

Was möchtest Du wissen?