Ist das bei euch auch so? :o (Animes)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hatte in der 9. das ganze Jahr über als Sportart Schwimmen gewählt (ich bin eine Wasserratte) und nach einem halben Jahr hab ich den Spaß wegen des Unterrichts verloren, dann bin ich auf den Anime Free! gestoßen und BOMM! ich hatte wieder meine Freude am Schwimmen (ist aber nach drei Monaten wieder abgeklungen, was aber schon ordentlich ist). Für dieses Jahr also der 10. Klasse habe ich Basketball gewählt und woran lag das? Kuroko no Basket! Ich hoffe ich finde keinen Manga über Tanzen, den ich lieben werde (ich bin keine gute Tänzerin) -.-' Aber ja mich verleiten Mangas und Animes auch zu solchen Dingen, die ich nicht erwartet hätte! Da bist du also nicht alleine :D

HAHA gut da bin ich beruhigt sowas zu lesen :D :3

0

Mich motiviert One Piece zum trainieren (Krafttraining)... Ich find das einfach inspirierend. Wenn man ein Ziel hat, sollte man alles tun, um es zu erreichen. Ist schwierig zu beschreiben, aber es ist cool, zu sehen, wie z.B. Ruffy einfach alles für seine Freunde und sich tut.

Was möchtest Du wissen?