Ist das aussehen in ersterlinie wichtig?

... komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Wenn ich deine Frage lese, erscheint es mir eher, als hättest du kein besonders gutes Selbstwertgefühl bzw. Selbstbewusstsein.

Alleine die letzte Frage, ob Männer auf dies und jenes stehen. Was nützt dir das? Würdest du dich dem angleichen, damit man auf dich Aufmerksam wird? Wenn ja, wo bist DU?

Natürlich ist das Aussehen wichtig. Ob Mann oder Frau, niemand ist begeistert, wenn jemand ungepflegt daherkommt. Und natürlich hat man seine optischen Präferenzen, die sich natürlich ändern können. Letztendlich kommt es auf den Funken im Auge an, der überspringt. Und wie hier viele schon sagten: Aussehen weckt Interesse, der Charakter / das Charisma zeigt, ob mehr daraus entsteht.

Mach' dir doch lieber mal Gedanken: 1. Wer bin ich und wer möchte ich sein? 2. Wen möchte ich an meiner Seite?  Und dann beginne daran zu arbeiten. Ich habe mich teilweise auch schon grundlegend verändert, weil ich mich mit mir selbst nicht wohlgefühlt habe.

Okay, ich als Frau, stehe auf Frauen...damit bin ich nicht die Zielgruppe, die du angesprochen hast. Aber...meine Frau würde nach vielen Maßstäben nicht gerade als "schön" durchgehen, eine Arbeitskollegin bezeichnet sie gar als hässlich. Was soll's? Sie ist für mich schön, obwohl ihr halber Körper entstellt wurde! Also wird es auch jemanden geben, der dich als schön empfindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von engelsliebe
01.07.2016, 04:20

Ich habe das alles schon gemacht... ich arbeite ständig an mir aber es ist einfach jedem egal

0

Nicht das äußere Aussehen sollte als einziger wichtiger Anhaltspunkt zählen, sondern die Person als Ganzes.

Wichtig sind Charakter, Sympathie, die sog. inneren Werte und die sog. Chemie zwischen beiden muss stimmen. Was nützt ein Top-Aussehen, wenn es nur Fassade ist und da nichts hinter steckt!?

Für jeden Typ Frau, ob nun dünn, dick, klein, gruß etc., gibt es auch (irgendwann) einen Partner, der gerade diesen Typ Frau mag und sucht. Bei dem einen passiert es früher im Leben, bei dem anderen enen später.

Man darf die Hoffnung nicht aufgeben. Und Du bist auch nicht der Typ dazu, um aufzugeben! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Typ Mann an. Denke Männer die schlank sind achten auch eher auf die Figur der Frau. Männer die dicker sind denken da eventuell eher das sie nicht mehr verlangen können als sie selber zu bieten haben. Das kann natürlich variieren aber so sehe ich das in meinem Umfeld. Hört sich dumm an aber ich bin mir sicher das es zum größten Teil so ist.
Liebe hat auch was mit Anziehung zu tun. Das heißt das man den Partner schon auch körperlich attraktiv finden muss/möchte. Das bedeutet natürlich nicht das man aussehen muss wie ein Model.

Ich für mich kann sagen ich achte insofern aufs aussehen das sie nicht zu dick ist. Hier und da was mehr ist egal. Auch ein Markelloses Gesicht ist mir beispielsweise nicht wirklich wichtig. Meine Freundin hat Rosazea und Pickel und ich find ihr Gesicht trotzdem hübsch und das obwohl sie sich nicht schminkt.

Generell kann man sagen das man das bekommt was man selbst ist. Wenn du selbst eher natürlich bist und etwas pummelig dann wirst du auch so einen Typen anziehen und umgekehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mann und jede Frau kann sagen was er/sie will, das Aussehen spielt beim kennenlernen eine Rolle, später wird es zwar zweit oder drittrangig aber anfangs ist es ganz oben. Warum? Kein Mann und keine Frau spricht eine ihm/ihr völlig unattraktive Person an mit dem Ziel eine innige Beziehung mit dieser Person aufzubauen. Wir entscheiden immer erst nach Attraktivität (und jeder findet etwas anderes attraktiv, weshalb auch jeder eine Chance hat bei irgendwem) und Körpersprache. Wenn uns die Person gefällt sprechen wir sie an... Sobald man sich aber kennenlernt ist der Charakter das wichtigste, es kann die schönste Person auf der Erde sein aber wenn er/sie arrogant und unhöflich ist, keinen Humor hat, zickig usw. dann ist diese Person schon wieder unattraktiv. Wenn dann eine "normal" (blödes Wort aber ich weiß nicht wie man es anders sagen könnte) aussehende Person aber unglaublich lustig, höflich, intelligent ist und ein tolles Lächeln hat usw. ist dann wird sie für den Mensch der sie kennenlernt der schönste Mensch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frischling15
01.07.2016, 10:44

:) Genau so ist es !

Normal aussehend , kann man auch mit "alltäglich" aussehend umschreiben ...? 

1

Hallo
Ich persönliche finde das Aussehen auch wichtig. Aber zu sagen, dass einzig der Charakter wichtig ist, ist meiner Meinung nach falsch. Ich finde den Spruch passend: Aussehen entscheidet wer zusammen kommt & Charakter wer zusammen bleibt.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt davon ab, wo Du eine Linie ziehst. Am besten zwei Linien: Eine horizontal, die andere senkrecht darauf. So kannst Du leicht feststellen, dass das Aussehen mal in der ersteren Linie wichtig ist, und mal in der letzteren.

So ist das Aussehen z.B., wenn man sich trifft, in erster Linie wichtig, weil es normalerweise der erste Sinneseindruck ist, den man von einem Menschen erhält. Aber gleiches gilt auch, wenn man auseinandergegangen ist.

...nicht so gut formuliert. Ich meine mit 'Auseinandergehen' nicht in die Breite gehen, sondern wenn sich ein Paar entgültig getrennt hat. Dann ist es ebenfalls das Aussehen, was einem als erstes wieder einfällt, wenn man an die andere Person denkt. Der letzte optische Eindruck fällt einem als erstes ein.

Das Ganze gehört in die Gestaltpsychologie, die in dem Buch "Auf den ersten Blick" der Gesellschaftswissenschaftlerin Dörmer-Tramitz ausdrücklich zur Beschreibung der Entstehung von Beziehungen herangezogen wird - ich glaube, es sind sogar mehrere Kapitel. Ich kanns nur empfehlen (Ist aber leider schweineteuer)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ganz drauf an.. Würdest du ein Buch lesen dessen Einband du häßlich findest? (Oder eine DVD falls du nicht gerne liest)
Es kommt ganz auf die Person an. Und ein gepflegtes aussehen und ein hübsches lächeln, ist eine Visitenkarte. Sie ist der Einband für den Menschen.
Natürlich ist da jeder mehr oder auch weniger oberflächlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abgesehen davon dass es nicht wirklich einfach war zu verstehen was du jetzt eigentlich möchtest kann man nicht die komplette Männerwelt über einen Kamm scheren. Das kann man pauschal überhaupt nicht sagen da jeder Mensch individuell seine eigenen Vorstellungen einer bzw seiner (Traum?) Frau hat und dann ist es halt so der eine mag es molliger der andere nicht, der andere schaut nur aufs aussehen und der andere nur auf den Charakter sowas gibt es alles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, Beispiel! Voll nette Frau wiegt aber 150kg! Da bringt bei den meisten Männern der Charakter auch nichts mehr...
Aber wenn man relativ normal aussieht und sich z.b über Freunde kennen lernt und der Charakter auch stimmt dann passts halt!
Aber wenn man z.b. auf der Straße eine anspricht wo deinen Charakter oder umgekehrt null, null Prozent kennt musst du schon echt Ihr/Sein Typ vom Aussehen her sein das da was draus wird!
Such dir lieber was normales mit guten Charakter als nen Topmodell wo vlt: nur auf dein Geld etc: aus ist und nen Charakter wie ne Mülltonne hat!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von engelsliebe
01.07.2016, 04:00

Also haben die dicken menschen keine chance?

Bin weiblich und steh auf männer nur zur info ;)

0

Hey,

Also schonmal im voraus. Jeder Mann hat andere Geschmäcker...allerdings ist in erster Linie schon das Aussehen das erste was wichtig ist, denn durch das aussehen wird man auf eine Person aufmerksam :) ansonsten sei einfach du selbst. Ich hoffe ich konnte helfen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Umgekehrt.... ich sag, das Aussehen entscheidet ob man sich kennenlernt (zu 95%)

Es ist wie in der Arbeit oder eigentlich überall... der erste Eindruck zählt um innerhalb von 3 Sekunden ein Urteil über den jenigen zu fällen. 

Der Charakter zeigt dann, ob man zusammen bleibt!

Es kann alles mögliche sein worauf der Mensch (nicht nur der Mann) anspringt und Attraktiv findet. Die Augen, das Gesicht, die Figur.... Es macht einfach bääm und fertig. Jeder hat andere Vorlieben... der eine steht auf schlanke, der ander spielt nicht gern mit Knochen, der andere findet kurze Haare an der Frau nicht schön, etc. pp.

Sei einfach so wie du bist. Der der dich nimmt, mag dich genau aus dem Grund! Schau einfach auf dich, fühl dich selbst attraktiv und der Richtige wird anspringen... ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flash8acks
01.07.2016, 03:46

Sehr gute Antwort... besser kann man es kaum umschreiben. Ohne das entsprechende Aussehen kommt es kaum zum Kontakt, dann lernt man sich kennen und der Charakter entscheidet ob man zusammenbleibt (wobei andere Faktoren wie Gemeinsamkeiten, Sex, Kommunikation, usw. auch eine Rolle spielen).

1
Kommentar von Swaglordisreal
01.07.2016, 04:24

Sehr akkurate Beschreibung!

1

Der allererste Kontakt entsteht doch zweifelsohne durch das Anschauen ?

Für mich ist entscheidend , dass das Gesamtbild sympathisch ist . Dazu gehören bei Interesse und näherem Hinsehen , vorrangig solche Kleinigkeiten wie guter Duft des Gegenübers , und saubere Fingernägel !

Später können ungepflegte Füße , total abtournend sein ..... :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenns funkt dann funkts das ist alles Mist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles in einem muss für dich passen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leute die sagen das sie eher auf den Charakter schauen oder der Charakter sei wichtiger" lügen...!

Das war damals so aber heute sieht es anders aus.

Heute schaut man als erstes aufs Aussehen und dann auf den Charakter.Es gibt ausnahmen,hauptsächlich ist es aber so.Ich bin ehrlich ich achte als erstes aufs aussehen der rest folgt danach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Das Aussehen ist die Eintrittskarte aber der Charakter entscheidet wer bleibt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist erst mal so, dass die meisten menschen gar nicht wissen, was liebe ist

männer wie frauen

sie wissen es einfach nicht

liebe ist, wenn folgendes dir relativ egal ist, männer wie frauen, partner nur der einfachheit halber

1. dein partner nimmt eure ersparnisse und kauft davon etwas nur für sich (euer geld teilt ihr eh)

2. dein partner nimmt 30kg zu

3. dein partner pflegt sich nicth mehr so wie früher

4. dein partner wird arbeitslos und hat auch kein interesse, diesen zustand zu ändern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also beim verliebt sein sollte aussehen und Charakter stimmen. Mach dir aber keine Gedanken um dein äußeres, der perfekte Mann akzeptiert und liebt dich wie du bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von engelsliebe
01.07.2016, 03:39

Naja also mir wird immer gesagt was fürn tollen charakter ich hab also wenn man mich länger und persöhnlich kennt aber naja mehr auch nicht. Leute kommen und leute gehen heist es immer bei mir gehen mehr leute und kommen weniger (also nicht kommen wie kommen beim sex sondern anwesenheit)

0

Was möchtest Du wissen?