Ist das auf der Arbeit im Büro verboten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Üblicherweise stellt man Taschen doch UNTER den Tisch und setzt in Räumen schon aus Höflichkeit seine Mütze ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@kraftwerk1155,

auch ich nahm täglich eine Tasche mit ins Büro.

Mir wäre es allerdings nie in den Sinn gekommen, meine Tasche auf meinen Schreibtisch zu stellen. Die Mütze, die ich draußen stets trage, setze ich drinnen ab, da ich mir albern vorkommen würde mit einer Mütze auf dem Kopf am Schreibtisch zu sitzen.

Allerdings darf ja jeder seine eigene Meinung zu diesem Thema haben.

In nicht einem Büro bei uns ist mir jemals aufgefallen, dass ein weiblicher oder ein männlicher Kollege die eigene Tasche auf dem Schreibtisch stehen hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pack deine Tasche unter den Schreibtisch und zieh die Mütze aus. Das sind die allgemeinen Umgangsformen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solang der Arbeitskollege dir gegenüber keine Befugnis Berechtigung hat und in der Firmen Hierarchi dir gleich gestellt ist, ist es herzlich egal was er sagt. (Kann sich höchsten auf Höher Stelle über dich beschweren).

Wenn auch in deinem Arbeitsvertrag diesbezüglich nichts steht und der Chef oder sonstig An weisungsberechtigter Mitarbeiter dir dazu nichts gesagt hat. Kannst du das mit Seelenruhe ignorieren, was dein Mitarbeiter sagt.      

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es einfach wenn du dir die Meinung des Chef einholst und nicht die von. Fremden aus dem Internet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?