Ist das auch ein Polygon (Bild)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es hat mehrere Ecken, also ist es ein Polygon. Eine nicht geschlossenen Figur der Art würde ich als Polygonzug bezeichnen.
Symmetrie spielt für das Polygon-sein einer Figur keine Rolle. Ein Viereck zum Beispiel muss weder Rechte Winkel noch parallele oder gleich lange Seiten haben. Wenn es zwei Parallele Seiten hat, schimpft es sich Trapez, wenn je zwei Seiten parallel sind, Parallelogramm. Dann spaltet es sich auf:

  • Ein Parallelogramm mit Rechten Winkeln heißt ein Rechteck.

  • Ein Parallelogramm, dessen Seiten alle gleich lang sind, heißt Rhombus oder Raute.

Dann laufen die Definitionen wieder zusammen: Ein Viereck, dass gleichzeitig ein Rechteck und ein Rhombus ist, heißt ein Quadrat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, nur nicht konvex.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?