Ist das Antec VP400PC in Ordnung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Haken ist, dass das Teil aus uralt Elektronik von CWT zusammengeschustert, effizient wie eine Kartoffel ist, und nur einen 6-pin PCIe besitzt. Mit anderen Worten; recycelte Technik in neuer Verpackung (das Teil gibt es erst seit einem Monat).

Für den Preis ist es nicht einfach, eine brauchbare Alternative zu finden, aber wenn du noch 8€ drauflegst, gibt es ein System Power 7 400W, das ist deutlich besser.

CheckaMalik 30.11.2013, 13:44

Nein, es muss nicht unbedingt für den Preis sein. Es hat mich nur gewundert...

Dann wird es wohl eher das schon geplante Inter-Tech Power 550W, außer das ist auch so schlecht. Scheint es aber nicht zu sein.

0
3125b 30.11.2013, 14:12
@CheckaMalik

Doch, das ist sogar noch schlechter, ein klassischer Chinaböller.

Die passive PFC verspricht einen Wirkungsgrad von weit unter 80% und eine uralte Elektronik (noch älter als das Antec), außerdem bin ich mir siicher, dass es nicht die angegebene Nennleistung erreicht, sondern schon bei 400 Watt abraucht (wobei du so viel Leistung wohl auch nicht brauchst). Es hat keine vollständigen Schutzschaltungen (wenn überhaupt, wahrscheinlich muss es mit einer einfachen Schmelzsicherung auskommen, die viel zu spät auslösen würde), wobei ich sagen muss, dass die Version mit 750 "Watt" (es sind eher so 400 Watt, weil es keine 4870X2 für mehr als 3 Sekunden mit Strom versorgen kann) immerhin die Hardware nicht sofort hinrichtet, sonder die Spannungen einfach wegbrechen, und die GraKa ausschaltet.

Warum willst du denn nicht einfach das bq nehmen? Das kann, was draufsteht und es ist nicht so fürchterlich laut.

0
CheckaMalik 30.11.2013, 20:39
@3125b

Ja, Be Quiet! ist gut. Aber ich mache gerne Experimente, und deswegen wollte ich fragen.

Also sowas hätte ich nicht erwartet. Dann wird es doch ein Qualitätsnetzteil von Seasonic, Be Quiet oder Enermax. Ich gucke mir einfach die Amperezahlen bei 12V an, gucke mir die Anschlüsse an und fertig (und natürlich auf das Erscheinungsdatum). Aber das Inter-Tech hat doch auch 2x 30A auf 12V, was doch nicht schlecht ist? Naja, ich bin nicht so der Netzteil-Pro und empfehle auch nur Be Quiet!, also muss ich bei dem Thema wohl noch etwas lernen.

0
CheckaMalik 30.11.2013, 20:42
@CheckaMalik

Es wird dann wohl das System Power 7 400W. Wenn ich mich nicht täusche, sollte das ja wohl für eine R9 280X, einen FX 8320 und anderem Krams reichen. Sonst kommt nur das Nötigste rein ;).

0
3125b 01.12.2013, 21:46
@CheckaMalik

sollte das ja wohl für eine R9 280X, einen FX 8320 und anderem Krams reichen.

Ne, da reicht 400W nicht aus, da müssen 500W her.


Ich gucke mir einfach die Amperezahlen bei 12V an, gucke mir die Anschlüsse an und fertig

Tja, die stimmen zwar bei den Markenherstellern, aber z.B. beim Inter-Tech sind die frei erfunden, ich bin mir nicht mal sicher, b das Ding tatsächlich zwei Schienen hat.

empfehle auch nur Be Quiet!

Machst du auch nichts falsch mit. Alle Generationen ab Straight Power E6 bzw. Pure Power L7 sind technisch mindestens ganz ok für ihre Zeit, außerdem leise.


Wenn du ein Seasonic willst, nimm das Antec TP-450 (bzw. 500) C (also True Power Classic), das ist fast baugleich mit dem Seasonic G-Series, nur dass es Dual-Rail bietet.

0

Was möchtest Du wissen?