Ist das Anfang von Bulimie oder so was?

9 Antworten

Du möchtest nicht mehr essen? Ok. Du musst dir aber darüber im klaren sein das du dann sterben wirst. Drin Körper wird noch ein paar Wochen Reserven abbauen und dadurch Energie gewinnen. Sind diese verbraucht beginnt er damit Muskeln abzubauen, das heißt aber nicht nur das du schlapp wirst. Denke mal daran was sein Herz ist, richtig ein großer Muskel. Auch dort wir dann abgebaut. Irgendwann ist dein Körper zu schwach Blut durch den Körper zu pumpen und es Es hört einfach auf damit. Dann bist du verhungert. Du bist dann TOT. Möchtest du das wirklich? Mir schmeckt auch nicht alles aber ich versuche zu essen was mir schmeckt. Und auch wenn Leute sagen es sei ungesund (Junkfood) es ist immer noch besser als nix zu essen. Sollte das wirklich so ein großes Problem für dich sein dann such dir lieber Hilfe! Verschenke nicht dein Leben ja? Alles Gute :)♡♥♡

Das hat mal ein anderer User geschrieben und ich War auch mal in deiner situation und das hat mir wirklich sehr geholfen . Es klebt jetzt immer noch in meinem Tagebuch. Alles gute auch von mir :) ♡♥♡

Ja, ist es. Lass es bitte, das hat böse Folgen, und man nimmt davon auch nicht ab.

Im Übrigen hast du bereits starkes Untergewicht. Du müsstest mindestens 47 kg wiegen, um zumindest in den unteren Bereich des Normalgewichts zu kommen. Du solltest also keineswegs abnehmen, sondern im Gegenteil ordentlich zunehmen!

Wenn du tatsächlich der Meinung bist, du wärst zu dick bzw. nicht dünn, dann hast du eindeutig eine verzerrte Eigenwahrnehmung und gehörst dringend in psychologische Behandlung!

Ja, das Essen erbrechen ist ein Anzeichen von Bulimie. Und Du wiegst sehr wenig - 8 Kilo mehr dürften es schon.

Wenn Du auch noch hungerst, bist Du schon mittendrin.

Lass Dir helfen.

Ist es möglich dass Bulimie anfangs nicht klappt und nach einiger Übung dann doch?

Das unmögliche ist jetzt möglich.. ich kann es nicht glauben was vorhin passiert ist. Meine Schwester dachte keiner ist zuhause und da hab ich sie in der Toilette gesehen wie sie am brechen war. Ich habe dieses Geräusch gehört und bin sofort in die Toilette gegangen. Ich dachte ihr geht es nicht gut aber sie hatte ihre Finger in den Mund.. da hab ich sie gefragt was das soll und sie meinte sie wollte es nur ausprobieren und dass es sowieso nicht klappt. Gebrochen hat sie wirklich nicht gott sei dank aber das ist das erste mal und ist es möglich dass es nach Tagen funktioniert?? Ich mache mir wirklich Sorgen. Kann es sein dass es erst am Anfang nicht klappt aber nach Übung es dich klappt? Ich weiß nicht was ich tun soll sie ist so schlank und isst sowieso nicht viel. Heute haben wir Weihnachten und haben schon viel gegessen aber trotzdem sollte man zufrieden mit sein Körper sein sie ist so dünn:(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?