Ist das als Entschuldigung ausreichend?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Verstehe die anderen antworten nicht. Ich persönlich finde,dass du selbst wissen muss wie sehr es dich verletzt hat und wann du wieder verzeihen kannst. Das kann keiner für dich übernehmen. Ich und mein Partner leben in einer Monogamie und ich würde es auch nicht richtig halten wenn er so etwas tun würde, da man selbst endscheidet egal ob es nun mal ein Spiel ist oder nicht. Man weiß meist auch vorher worauf man sich einlässt. Aber ich will dir da gar nicht rein reden du musst selber wissen wie du damit um gehst. Ich finde materielle Dinge als Entschuldigung ziemlich dumm. Dein Partner sollte sich zu Herzen nehmen,dass es dich verletzt hat und sich ordentlich entschuldigen. Jemanden dem man liebt möchte man nicht verletzten. Redet am besten nochmal miteinander. Viel glück! :)

TherealKarim 08.07.2017, 15:25

Wir haben darüber gesprochen und ich habe eingesehen dass es etwas übertrieben von mir war so verletzt zu sein. Jedenfalls haben wir in Gespräch erfahren was wie wir Lieben und was wir uns wünschen. 

Danke auf jeden Fall für deine hilfreiche und urteilsfreie Antwort!

0

Ich finde du siehst das viel zu eng. Bei einem Partyspiel jemanden zu küssen ist doch nichts dabei. Das hat doch nichts mit Liebe und Gefühlen zu tun. In einer Beziehung muss man vertrauen und Freiräume einräumen wenn das auf Dauer funktionieren soll.

Du übertreibst maßlos. Das war nur ein Spiel. Er hätte sich gar nicht entschuldigen müssen.

Spielst Du nie? 

TherealKarim 03.07.2017, 22:28

Schon. Aber wir haben in unserer Beziehung Grenzen abgemacht und auch wenn es nur ein Spiel war hat er die Grenze überschritten.

0
beangato 03.07.2017, 22:30
@TherealKarim

Du kannst ihm nichts verbieten - er ist ein eigenständiger Mensch.

1

Hallo.

Du bist einfach (Entschuldigung) unangemessen.
Es ist schon schwer sich für fast nichts zu entschuldigen und machst einen Aufstand. Aber bitte.

Herrgott steiger dich nicht so rein

Dein Freund musste beim Spiel einEN anderEN küssen? Ist das dein Problem? Oder der Schmatzer selbst?

TherealKarim 03.07.2017, 23:01

Das Problem ist, dass er es getan hat und sich nichtmal wehren konnte. Vlt. weil es ihm egal war, was es mir nicht ist.

0
miiilchcafe 03.07.2017, 23:04
@TherealKarim

frag ihn, was er sich dabei gedacht hat und warum er das spiel mitgemacht hat. ein bißchen seltsam ist es schon.

0

Was möchtest Du wissen?