Ist das alles nur psychisch oder muss ich wirklich Angst haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klingt ziemlich stark danach, dass es psychisch ist. Hab ähnliche Erfahrung gehabt ne zeitlang.. dann redet man sich alles ein und es wird immer stärker.

Wichtig wäre hier wenn du aber wirklich mit deinen Eltern sprichst, sag ihnen einfach das es dir nicht gut geht und du irgendwie Atemnot öfter hast (kannst ja auch sagen das du schlecht atmen kannst) und oft starke Bauchschmerzen, dem Arzt erzählst du dass dann auch da  kommt recht schnell raus ob du was hast oder es psychisch ist.

Ohne Hilfe wird das sehr schwer alleine zu regeln.. 

Hast du denn irgendwelche andere Probleme, was das dich stark belastet im Moment?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hund2101
30.11.2016, 14:30

Hatte letztes Jahr Depression aber sonst eigendlich nichts

0

Selbs und fremd-diagnosen bringen nichts. Auf zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?