Ist das Abnehmprinzip so?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

nein nicht stetig die Kalorien senken. 

Eher bei den KAlorien bleiben (200-400Kacl drunter als man verbraucht) und einen Cheatday in der Woche wo man mehrere tausende Kalorien isst (DAS sorgt dafür dass du langfristig Erfolge erzielst) und nicht mit den Kalorien runter

Wichtig ist auch Sport.

Wenn du einen Personal Trainer brauchst, lass es mich wissen! LG Jack

Das Zauberwort nennt sich Sport, wer z.B. 3 bis 4 Mal die Woche laufen geht, der kann auch mal eine ganze Torte essen und nimmt nicht zu.

Das weniger Essen führt nur zu Hungerattacken am Abend und dafür sollte man sich lieber beim Sport quälen als den ganzen Abend lang.

2,5 Gramm/Kilo Körpergewicht ist viel, besonders wenn kein Sport getrieben wird. Da musst Du schon trinken wie ein Kamel.

Hi!

Eiweiß hilft nur in Kombi mit Sport.
Warum taucht “Bewegung“ nicht in deinem Konzept auf?

VG!

Was möchtest Du wissen?