Ist das 16. Jahrhundert 500 Jahre her?

2 Antworten

Das 16. Jahrhundert begann am 1.1.1501 und endete am 31.12.1600.

Also passt das mit den 500 Jahren zumindest teilweise ganz gut. Ein Ereignis am 14.6.1522, also eines aus dem 16. Jahrhundert, geschah vor genau 500 Jahren.

Und der Beginn des 16. Jahrhunderts war vor 521 Jahren, 5 Monaten und 13 Tagen.

Das 16. Jahrhundert begann am 1.1.1501 und endete am 31.12.1600.

Hmm, ich hätte jetzt gesagt 1.1.1500 - 00:00:00 bis 31.12.1599 - 23:59:59

0
@GuteAntwort2021

tja, ist aber falsch. Liegt daran dass es kein Jahr 0 gab. Daher dauerte das ersten Jahrhundert vom 1.1.1 bis zum 31.12.100 (wenigestens theoretisch, da unser Kalender erst später eingeführt wurde)

1
@Stadewaeldchen

Wenn ein Säugling auf die Welt kommt, ist er doch in seinem ersten Lebensjahr?!

Aber kA, google sagt, dass du recht hast... Auch wenn es für mich unlogisch erscheint. ^^

0
@GuteAntwort2021
Wenn ein Säugling auf die Welt kommt, ist er doch in seinem ersten Lebensjahr?!

Ja richtig. Und an seinem zweiten Geburtstag wird er 1

Auch wenn es für mich unlogisch erscheint.

Das Problem haben viele. Aber zähl selber nach. Ein Jahrhundert hat 100 volle Jahre.

1
@Stadewaeldchen
Und an seinem zweiten Geburtstag wird er 1

Und vom 1.1.0000 bis 1.1.0001 wäre 1 Jahr vergangen.

Aber zähl selber nach. Ein Jahrhundert hat 100 volle Jahre.
1.1.1500 - 00:00:00 bis 31.12.1599 - 23:59:59

sind 100 volle Jahre. :)

Aber okay, wenn es das Jahr 0 nicht gab, dann verschiebt sich eben alles um 1 Jahr. Wobei ich mich frage, warum man das erste Jahrhundert dann nicht einfach mit 99 Jahren in Frieden ruhen lässt, damit es für alle anderen Jahrhunderte logisch wird. :P

Aber hey, unnötige Diskussion. Google sagt, dass du recht hast, damit ist für mich alles in Ordnung.

0
@GuteAntwort2021
sind 100 volle Jahre. :)

Richtig, aber dann hätte ein Jahrhundert davor nur 99 Jahre. Es gab wie gesagt kein Jahr 0.

Wobei ich mich frage, warum man das erste Jahrhundert dann nicht einfach mit 99 Jahren in Frieden ruhen lässt, damit es für alle anderen Jahrhunderte logisch wird.

Es ist nicht sonderlich logisch mit 0 zu zählen anzufangen.

Allerdings frage ich mich jetzt: Begann das Jahrzehnt am 1.1.2020 oder am 1.1.2021?

Am 1.1.2021 natürlich.

1
@Stadewaeldchen

Wieso nicht? Wenn du deinen ersten Euro verdient hast, beträgt dein Kontostand ja auch 1€, nicht 2€.

0
@Stadewaeldchen

1€ logischerweise, aber der Kontostand beginnt bei 0€ nicht bei 1€. Basierend darauf ist es unlogisch, dass es das Jahr 0 nicht gab - zumindest meiner Meinung nach.

Und welches Jahr war vor dem 1. Jahr? Selbst Papst Gregor war klar, dass es auch eine Zeit vor Jesus gab, also eine Zeit vor Jahr 1.

0
@Stadewaeldchen

Und das 1. Jahr war dann das Jahr nach Christus? :P

Ich vermute eher, dass es damit zusammenhängt, dass man früher mit einem Jahr zur Welt kam. Zumindest habe ich das irgendwo mal gelesen und das gilt auch heute noch in manchen Ländern. In Südkorea z.B. so weit ich weiß.

Aber hey, lassen wir gut sein. Es ist wie es ist und ich kann es leider nicht ändern :( - auch wenn ich es derbe unlogisch finde!

0

Da wir jetzt im 21. Jahrhundert sind, ist das so.

Was möchtest Du wissen?