Ist das 10. Klasse Zeugnis automatisch ein Realschulabschluss?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, 10. Klasse ist gleichwertig mit Realschule

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sozialtusi
31.01.2016, 12:22

Das stimmt nicht. Die Noten müssen einen bestimmten Schnitt haben. Zu erfragen bei der Schule, da Ländersache.

0

Wende dich da am Besten nochmal an das Sekretariat deiner Schule, die werden dir da mit Sicherheit Auskunft zu geben können.

Soweit mir aber bekannt ist, hast du nach Abschluss der Klasse 10 und die Versetzung in die Oberstufe deinen Realschulabschluss in der Tasche...

Hättest du die Klasse 12 erfolgreich abgeschlossen, dann hättest du sogar dein Fachabi.

Hast du denn nach deinem Abgang aus der Klasse 11 kein Abgangszeugnis bekommen?

So viel von mir dazu...

lg, jakkily

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XA0711
30.01.2016, 23:20

Nein, nur das Zeugnis der 11. aber ich wurde nicht versetzt also habe ich wirklich nur das 10. Klasse Zeugnis

0

Sobald du die 10. Klasse abschließt bekommst du ein Zeugnis. Ein Abschlusszeugnis ist aber was anderes. Das bekommst du nur wen du die Prüfungen bestanden hast. Wenn du keine Realschulabschlussprüfungen gemacht hast bzw. Gar keine Abschlussprüfungen geschrieben hast, hast du auch kein Abschlusszeugnis. Sondern einfach nur ein ganz normales 10-Klass-Zeugnis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist das zeugnis mit dem du dich bewirbst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Okay, Danke. Ich habe mich im Emsland beworben. Vielleicht ist es dort einfach etwas anders und die Leute waren verwirrt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?