2 Antworten

Ich würde mir kein Android-Gerät mit weniger als 2 GB RAM kaufen. Und zudem solltest du dich fragen, ob du wirklich ein Tablet brauchst. Ich habe 3 Tablets, und alle liegen nur noch herum, weil sie letztendlich nur Spielerei sind. 

Des weiteren gehen die Absatzzahlen für Tablets schon seit Monaten zurück weil die Leute gemerkt haben, dass ein Tablet eben keinen Laptop ersetzt. Und für alles andere wird dann doch immer zum Smartphone gegriffen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bertion
20.03.2016, 09:53

Brauchen tue ich es natürlich nicht, nur ich finde es halt im Gegensatz zu meinem Uralt- PC der schon fast 20 Jahre auf dem Buckel hat, eine zeitgemäßere Alternative im Internet zu surfen, ausserdem hatte ich nie eins und Smartphone besitze ich auch keins, weshalb ich auch mal so ein Wischding in den Händen halten will..zum lesen dachte ich kann man da doch nichst falsch machen, also E Book downloaden und darauf lesen, stell ich mir immernoch entspannter vor, als starr nach vorne auf den Bildschirm zu stieren, wie ich es momentan noch tue. Also ist dieses Tablet für meine Zwecke doch nicht so geeignet, oder willst du mir ein Tablet so oder so nur ausreden?

0

Schlecht ist es nicht, ABER es ist KitKat installiert und es wird kein Update geben. Wenn dann eher das Tab A. Sonst gibt es noch andere Tablets die auch noch gut sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?