Ist Darmkrebs mit 22 ehr unwahrscheinlich , Wenn man Essen in sich reinschaufelt , 30 kg in 2 Jahren zugenommen hat , und mit 19 eine Darmspiegelung hatte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wer viele Tierprodukte isst hat grosse Chancen Darmkrabs zu bekommen, insbesondere rotes Fleisch (was viele Männer in grossen Mengen essen) ist der Verursacher, das Fleisch verrottet und produziert Toxine in Darm, mit der Zeit der fruchtbare Boden für Darmkrebs (ist auch die 2. häufigste Todesursache bei Männer)

Eine Darmspiegelung ist ja erstmal nichts schlimmes, da wird ja nur geschaut, ob alles ok ist. Trotzdem solltest du vielleicht auf deine Ernährung achten, dass du nicht noch mehr zunimmst, wenn du nicht damals stark untergewichtig warst.

Hallo! Unter den gegebenen Voraussetzungen ist Darmkrebs sehr unwahrscheinlich aber leider auch nicht unmöglich. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Du kannst sehr wohl von schlechter Ernährung Darm-Krebs bekommen. Iss immer schön dein Gemüse auf, dann kannste vorbeugen. 

Was möchtest Du wissen?