Ist Cybersex zwischen Kindern/Jugendlichen und Erwachsenen erlaubt, wenn keine pornografischen Dateien gesendet werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt nicht drei Arten von Menschen. Mensch ist Mensch, egal wie alt. Das Alter hat nur strafrechtliche Bedeutung.

1. Sie darf sogar richtigen Sex mit ihm haben.

2. Nein.

3. und 4. Nein. Das anbieten pornografischer Inhalte an unter 18-jährige ist strafbar. Dabei ist die Grenze zeiwxhen "Akt" und "Pornografie" nicht genau definiert. Aktfotos darf sie.

5. und 6. Nein, sie darf keine pornografischen Bilder von minderjährigen erhalten. Damit erübrigt sich der Rest. Wobei hier gelten würde, beim 17-jährigen: Wo kein Kläger, da kein Richter. Verbreiten drüfte sie die Bilder nicht. Dabei ist es auch egal, wie alt derjenige ist, auch wenn er ü18-wäre, und das nicht will.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Viktoriax3
23.06.2016, 23:03

Die Dateien, die sie erhalten würde sind eindetig NICHT pornografisch, also z.B. ein OOTD Bild (Also vom Outfit des Tages, also was der Junge an dem Tag so anhat, also einfach ein angezogenes Ganzkörperbild ohne posen)

Und zu 1. da ist das Gesetzt ja so unlogisch, sie dürfen Sex haben (18 + 17) aber der 17. Jährige darf ihr keine pornografischen Dateien schicken

0

ich vermute das die Frau (ü18) die ein Bild an ein Minderjährigen schickt trozdem bestraft werden kann da es "Pornografische" Bilder sind und somit ab 18 Jahren freigegeben sind.
ich kann mir vorstellen das es eine Ähnliche Strafe ist wie wenn sie einem Jungen ein Spiel ab 18 kaufen würde, dabei aber nicht die Erziehungsberechtigte ist.

Sonst eine sehr interessante Frage wenn du die Lösung hast kannst du sie mir vielleicht zukommen lassen?

mgf Dantin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell dürften Jugendliche (14-17) sogar mit bis zu 21 Jährigen Sexuellen Kontakt haben. Zwei >14 (Kinder) jedoch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht mit Kindern. es sit verboten, KIndern ponografische Schriften zugänglich zu machen, dazu zählt auch Cybersex. da gehts nicht nur um Fotos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?