Ist Coca Cola Light und Coca cola Zero dasselbe?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

schonmal beantwortet von occident...... Coke Zero wird für eine andere Zielgruppe als Cola Light beworben. Für Männer zwischen 20 und 29. Der Geschmack soll in Richtung Original Cola entwickelt worden sein. Die Limonadentrinker selbst sind sich nicht recht einig darüber. Die Zutatenliste ist nahezu identisch mit derjenigen von Cola light. Lediglich bei den Säuerungsmitteln ist ein Unterschied. Cola light enthält Zitronensäure und Phosporsäure, Coke Zero dagegen Phosphorsäure und Natriumzitrate. Auch wenn der Name ZERO weniger Kalorien suggeriert als bei Cola light, sind die Kalorienwerte doch identisch. Beide haben 0,25 Kalorien je 100 ml. Zu glauben Zero sei kalorienärmer als light ist also falsch. Beiden gemeinsam ist die Verwendung von Aspartam als Süßstoff. Aspartam ist nicht unumstritten,

Der Geschmack ist unterschiedlich, eine Marketingstrategie steht trotzdem dahinter. CocaCola light wurde hauptsächlich von Damen konsumiert und nun wollte der Konzern ein Light Produkt für die männliche Zielgruppe herausbringen. Das erkennt man gut am Design und an der Werbung.

Ich finde Cola-Light schmeckt mehr nach Chemie... Also wenn man den Geschmack von normaler Cola nicht als Chemie betrachtet. ;-)

Was möchtest Du wissen?