Ist CBD-Öl im Islam erlaubt oder verboten?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

erlaubt 66%
verboten 33%

2 Antworten

erlaubt

Es ist alles erlaubt wen es um Gesundheit geht.

Wen man normalerweise kein Alkohol trinken darf , aber durch blutmangel zb keine Eisentabletten nehmen darf muss man für die Gesundheit rotwein trinken

Man muss auch Fasten , aber wen es einem Gesundheitlich nicht gut geht wird soger im Koran verboten zu Fasten.

Sind sie selber Muslim?

0
@Baum06

findest du es nicht Schade das deine Religion dir soviel verbietet ? Wir Menschen kommen als reine Wesen auf die Erde. Warum sollte etwas das Recht haben dir Sachen zu verbieten ? Der Islam ist eine Erfindung des Menschen.

0
@ichputzhier94

Nein ich finde es nicht schade , weil es auch vieles gibt was man machen kann und es macht auch Spaß.

So vieles ist garnicht verboten .. ich finde es ist nur das verboten , was ejnem Menschen Schaden kann. Ich gehe auch zwei Beispiele ein.

Schweinefleisch: ich finde es nicht schlimm das es verzehrt wird , aber es ist sehr ungesund deswegen stört mich dieser verbot garnicht .

Jungfräulichkeit: ich finde das soger sehr gut das man vorher nicht mit zig Männern Spass haben soll, weil der Mann den man heiratet der erster und der letzte bleibt was ihn auch stolz macht

& Alkohol kann ich auch Spass haben :) aber wie gesagt ich habe Freunde die das alles tun und wir verstehen uns trotzdem :) also jedem Seins

1

Was möchtest Du wissen?