Ist Capoeira auch was für Kinder?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ja, sicher ist das was für Kinder! eine Freundin meines sohnes hat letztes jahr mit begeisterung kurse belegt. schau mal im kursangebot des tanzhauses nrw (http://www.tanzhaus-nrw.de) für kids, da wird auch ein solcher kurs angeboten.

...die meisten Kinder finden Capoeira klasse. Unterricht gibt es in Karlsruhe-Waldstadt beim SSC in den Räumen der Europäischen Schule, donnerstags von 17 - 18 Uhr für Grundschüler, von 18 - 19 Uhr für ältere Kinder und Jugendliche.

weitere Infos auf http://www.meia-lua-inteira.eu

Wie alle Tanz-Sportarten (Capoeira gehört dazu) stgert auch C. körperliche Fitness und Koordination, woran es bei schnell wachsenden Kindern oft mangelt. Wenn das Kind also interesse dran hat, warum nicht? Ja, viellerorts gibt es auch Kurse für Kinder und Jugendliche.

Ich hab auch in dem alter angefangen. Und im training spielt mans (vorallem anfänger) meist ohne berürung. Also verhauen wird er dadurch nicht. Die trainer passen schon auf das das training auch nicht zuhart ist. Vorraussetzungen brauch man auch keine auser willenskraft. Denn manschmal muss man im Training schon durchhalten. Und solange er kein släger ist wird er auch nimanden verhaun. Capoeira hat sehr viel mit Disziplin zutun. (und ist auch stark, auch wenz nach tanz aussieht.)

ja natürlich, mein mestre hat schon mit neun jahren angefangen und in brasilien fangen kinder sogar schon mit 4 jahren an!!!

Schau mal auf diese Internetseite

http://www.interkulturelle-musikerziehung.de/capoeira/

Was möchtest Du wissen?