Ist Buttermilch minderwertige Kuhmilch?

5 Antworten

wir müssen die "echte"Buttermilch - die aus dem Butterungsprozess als Nebenprodukt hervorgeht - von der heute erhältlichen Buttermilch unterscheiden.

die Buttermilch, die wir im Becher oder im Tetrapack kaufen, ist eine gesäuerte Milch, wobei die Säuerungskulturen auch "Butterungskulturen" enthalten. diese Buttermilch ist auch 3-4 Wochen haltbar.

minderwertige Kuhmilch gibt es nicht, sondern man kann eben aus qualitativer Kuhmilch verschiedene Produkte herstellen und bei diesem "Trennungsprozess" fallen eben wiederum Produkte an, aus nicht minderwertiger Kuhmilch

jein. Würde es nicht minderwertig nennen. Sie wurde nur so lange gestampft oder gedreht, bis das Fett zu einem Batzen Butter wurde

Was möchtest Du wissen?