Ist brutto 3600 Euro okay für einen 22 Jährigen Bürokaufmann mit 1 Jahr erfahrung?

9 Antworten

willst du jetzt gelobt werden? möchtest du den neid lesen?das musst du doch selbst einschätzen ob es dir reicht. willst du nur angeben? ich kann es mir nicht vorstellen das eine firma so viel zahlt.

Könnte gerade so ausreichen.

3600 €/Jahr ist ziemlich mickrig - aber für Dich sicher das große Los!

Hey. ich frage mich, wie hoch denn das ~ Einstiegsgehalt für Fachinformatiker - Systemintegration ist. Sind 3000€ Brutto mit 1 Jahr Berufserfahrung okay?

...zur Frage

Einstiegsgehalt Softwareentwickler?

Hallo zusammen,

ich werde nächstes Jahr mein duales Studium Angeandte Informatik abschließen (B.Sc.). Daher muss ich mich jetzt so langsam mit einer detaillierteren Finanzplanung bezüglich Wohnung etc. beschäftigen. Ich habe mich auf diversen Plattformen umgeschaut und lese dort horrende Einstiegsgehälter von bis zu 45000 Euro brutto im Jahr. Nicht dass ich etwas gegen 3750 Euro im Moat hätte, aber diese Summen erscheinen mir alle ziemlich unrealistisch für Einsteiger mit drei Jahren Erfahrung im Unternehmen. Mit was kann man brutto wirklich rechnen?

Viele Grüße

...zur Frage

Verliebt in einen 22 Jährigen?:/

Ich bin 15 Jahre alt und habe mich in einen 22 Jährigen verliebt ist der altersunterschied okay?:/

...zur Frage

Steuerklasse Ausbildung mit Nebenjob?

Hallo Leute,

Ich habe eine Frage bezüglich der Steuerklasse und den dazugehörigen Sachen.
Folgendes: Ich mache eine Ausbildung zum Automobilkaufmann (513,00€ Gehalt) und arbeite nebenbei bei Dominos als Fahrer (450,00€ Basis, bekomme meistens um die 350,00€). Beides mache ich seit August. Auf den Gehaltsabrechnungen von August und September stand bei beiden Jobs jeweils die Steuerklasse 1, also ich letzten Monat (Oktober) das Gehalt von meiner Ausbildung überwiesen bekam viel mir auf, dass ich dort ca. 75,00€ weniger bekommen habe, sprich ca. 438,00€. Als ich bei der Personalabteilung nachgefragt habe wieso ich weniger Gehalt bekommen habe hieß es: Es sei wegen dem Nebenjob, da ich dadurch in die Steuerklasse 6 gerutscht bin?! Kann es dran liegen, dass ich bei Dominos im Oktober mehr als 450,00€ verdient habe wegen dem Kilometergeld? Kann ich bei beidem wieder in die Steuerklasse 1 rutschen? Und warum bin ich bei der Ausbildung in die Steuerklasse 6 gerutscht und nicht beim Nebenjob? Mein Arbeitgeber bei Dominos konnte mir die Frage auch nicht beantworten, da er meinte, dass der Nebenjob mit der 2% Pauschalsteuer laufen würde.

Die Gehaltsabrechnung für Oktober liegt noch nicht vor.

Ich hoffe mir kann einer weiterhelfen!

Einen schönen Tag noch!

Mit freundlichen Grüßen  

...zur Frage

Wieviel würde der Arbeitgeber sparen, wenn ich 300€ weniger Brutto hätte?

Hallo, ich habe Lohnsteuerklasse 1.

Wieviel würde mein Arbeitgeber sparen, wenn ich anstatt 3900 € nur noch 3600 € Gehalt brutto hätte?

...zur Frage

Unterschied zwischen Fachangesteller für Bürokommunikation und Bürokaufmann

Meine Freundin macht demnächst ne ausbildung zur fachangestellte für Bürokommunikation und verdient brutto um die 750 euro. Ne andere Freundin von mir hat ne ausbildung zur bürokauffrau und verdient um die 500 euro brutto.

da frag ich mich, was sind die untereschiede? hab schon bissl recherchiert aber keine unterschiede gefunden. Nur, dass man als fachangestellte ''weniger'' zu tun hat und die ausbildung leichter ist.

ist das wirklich so? interessiert mich voll, da ich von der ausbildung FAB noch nix richtiges gehört habe. (by the way, meine freunde kennen selbst den unterschied nicht^^)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?