Ist bräunliches Henna-Pulver auch echtes Henna...und wie mischt man es richtig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Internet steht beschrieben, wie man Henna Pulver mischt. 

Ich hab mir mal dein Hennna Pulver angesehen, weil ich's vorher noch nicht gehört habe & selbst auch anderes nutze. Ich sage mal, naja. Es ist für Haare & Haut. In Haar Henna sind eigentlich ganz andere Stoffe drin, weshalb man die Henna Farbe nicht zum Henna malen nehmen soll. 

Also habe ich mir auf Ebay von hemani das Henna in der farbe braun/rose bestellt.

Dann frag mal lieber den ebay-Accountbesitzer, was für Dich richtig ist.

Warum gehst Du nicht zu Hause in einen Laden und lässt Dich kompetent beraten?

Zu ebay und Dir:

http://pages.ebay.de/help/policies/user-agreement.html#anmeldung

§2 Anmeldung und eBay-Konto

1. Die Nutzung der eBay-Dienste als Verkäufer setzt die Anmeldung als Nutzer voraus. Die Anmeldung erfolgt durch Eröffnung eines eBay-Kontos unter Zustimmung zu diesen eBay-AGB und der eBay-Datenschutzerklärung. Mit der Anmeldung kommt zwischen eBay und dem Nutzer ein Vertrag über die Nutzung der eBay-Dienste (im Folgenden: "Nutzungsvertrag") zustande. Ein Anspruch auf Abschluss eines Nutzungsvertrags besteht nicht.

2. Die Anmeldung ist nur juristischen Personen, Personengesellschaften und unbeschränkt geschäftsfähigen natürlichen Personen erlaubt. Insbesondere Minderjährige dürfen sich nicht für die Nutzung der eBay-Dienste anmelden.

2
@haikoko

Falls du meinst weil ich minderjährig bin...meine mutter ht den Account gemacht und sie hat es auch bestellt. Ich sage blos einfach "ich" weil sie es ja für mich besellt hat;)

0

Ich warte einfach ab. Ich hatte schon mal fertighenna und da war ich nicht drauf alergisch. Wir haben hier türkische shops aber alle haben nur henna für haare und das ist nicht für tattoos benutzbar.

0

Hallo, ich habe das Produkt angeguckt und es ist natürlich schwer zu sagen, ob es um reines Henna händelt ('Braun/Rose' finde ich verdächtig). Egal, um die Haut überhaupt zu färben muss Henna sehr frisch sein, und Licht- und Luftdicht gelagert sein. Die Packung sieht nicht schlecht aus, wenn das Henna innerhalb auch absolut dicht verpackt war. Letztendlich muss man Henna nur rekonstituieren, d.H., mit Wasser mischen. Warmes Wasser macht das Prozess schneller, aber das hängt von der Standort ein bisschen ab. Ich benutze Henna aus Rajasthan, was normalerweise 24-36 Stunden braucht, um färb-fertig zu sein. Das Problem, wenn Du Henna von 'einfach irgendjemanden' statt Menschen, die Ahnung von Henna also Körperkunst haben, ist das Pulver oft nicht mehr so frisch, oder schlecht gesiebt, oder, oder. Probier es einfach mit warmen Wasser, ziehen lassen in einer geschlossene Dose und nach 24 Studen ausprobieren.

Was möchtest Du wissen?