4 Antworten

Höchstwahrscheinlich handelt es sich beim Wirkstoff um ein weiteres synthetisches Cannabinoid, wie sie schon davor in Spice und anderen "Kräutermischungen" gefunden wurden. Scheinbar unterliegt diese konkrete Verbindung zur Zeit noch nicht dem BtMG, wird es aber aller Wahrscheinlichkeit nach bald, da diesbezügliche Änderungen seit Beginn der RC-Welle immer schneller durchgeführt werden.

Allgemein kann ich nicht verstehen, wie man freiwillig unerforschte und -getestete Chemikalien aus irgendwelchen fernöstlichen Untergrundlabors inhalieren kann. Das Risiko ist unkalkulierbar. Wenn man schon Drogen konsumieren muss, sollte man sich unter gesundheitlichen Gesichtspunkten vielleicht doch besser an die erforschten Substanzen halten.

hier mal meine antwort :

diese ganzen nachmachen halte ich für sehr gefährlich....ein weiteres problem was durch eine falsche politik entsteht! diese ganzen nachmachen enthalten verschiedene kräuter und verschiedene synthetische stoffe...häufig synthetische cannabinoide....über diese stoffe gibt es keine langzeitstudien meist nichtmal mini studien.....daher macht man sich so zum testobjekt....und unsere regierung unterstützt dies noch....indem sie cannabis weiterhin verbietet....es gibt viele langzeitstudien über cannabis und alle kommen zu dem schluß,dass alle auswirkungen von cannabis reversible sind! also ich würde lieber eine substanz konsumieren die recht gut erforscht worden ist und von allen wissenschaftlern in diesem bereich als recht ungefährlich eingeschätzt wird,als eine substanz von der ich nicht mal weiß welche es genau ist...

da ist es mir egal ob ich mich strafbar mache,denn es ist ganz allein mein körper und wenn ich mich gegen das zellgift alkohol entscheide und stattdessen cannabis konsumiere welches deutlich weniger nebenwirkungspotential und suchtpotential hat,dann ist das meine entscheidung!

cannabislegal.de

Soviel ich weiß ist es legal.

Doch Laut einigen Informationen sollen diverse Sorten, wenn nicht sogar alle verboten werden und das schon in Kürze. Es ist fast wie damals als innerhalb kürzester Zeit waren damals Sorten wzB. Spice Gold, Spice Diamond, Sence und vieles weitere verboten wurden. Wie es sich mit anderen Sorten verhält ist uns noch nicht bekannt, doch es soll wohl ein reguläres Verbot für Kräutermischungen geben

Es ist auf jeden fall eine gute Alternative. Guter Geschmack leicht süßlich. Knallt schon ordentlich.

Nichts für totale Anfänger.

Was möchtest Du wissen?