Ist Blasenentzündung schlimm?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

zusätzlich zu den antibiotika werden in der regel auch mittel verschrieben, welche den uringang weniger schmerzlich gestalten, bis die sache ausgestanden ist. vielleicht sollte deine mutter sich mit dem arzt beraten, welches zusätzliche medikament für deinen bruder gut wäre. eine unbehandelte blasenentzündung kann sich auch auf die nieren verlagern. tumor schließe ich aus, aber eine unbehandelte Blasenentzündung führt in vielen Fällen zu einer nierenbeckenentzündung, da die bakterien über den urin in die niere hochwandern könne. wichtig für deinen bruder ist auch viel, viel trinken. damit diese bakterien ausgeschwemmt werden können

das kann sehr wohl passieren..

ich hatte das auch schon das ich dachte die geht von selber weg.. war dann beim arzt und hatte auch blut im urin und der arzt sagte schon ads es höchste eisenbahn wurde da die blasenentzündung schon so gut wie in den nieren hing. und wennse da ist.. wirds richtig schmerzhaft!

mit dem antibiotika wird es aber bald wieder vorbei sein. mit sowas definitiv nicht scherzen sondern=> ab zum arzt

Unbehandelte Blasenentzündungen können tatsächlich zum Tode führen.

wenn eine blasenentzündung nicht behandelt wird, kann sie die nieren angreifen. deine mom sollte mit deinem bruder zum arzt gehen

ja beim artzt war er ja schon..hab ich vergessen es hin zu schreiben? Und sie haben nächtse Woche wieder ein Termin.

0

Was möchtest Du wissen?