Ist Oralsex unangebracht und "schlampig"?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Oralverkehr hat NICHTS mit einer B!tch zu tun. Sehr viele Frauen machen dies, weil sie es mögen, weil es eine schöne Art ist den Mann zu befriedigen. Weil er entspannen kann und man selbst mal steuern kann wann und wie er kommt.
Sowas ist heutzutage schon fast "normal" ...war es eigentlich schon immer, nur macht es natürlich nicht jede gerne. Muss ja auch nicht sein.

LG

Hallo! Oralvekehr ist in der Sexualität völlig normal, alles Gute. 

Blowjob hat so einen gewissen ruf, ja, aber eher, wenn es um schlamp**n geht. In einer festen Partnerschaft kann es, wenn es der wunsch von einen oder beiden ist, ne bereicherung des sexlebens sein.

Was möchtest Du wissen?