Ist Billig-Chiptuning sinnvoll?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also von solchen sachen würde ich lieber die Finger lassen. Ein gutes Chiptuning würde so ca. bei 400 euro anfangen. Das gerät Sorgt höchstens nur dafür, dass da mehr Kraftstoff eingespritzt wird und es könnte auch sein das du die Abgasuntersuchung nicht schaffst. Nach einiger Zeit würde auch deine Zylinderkopfdichtung bzw. die Kolbenstangen kaputtgehen, da sie dafür gar nicht abgestimmt sind. Ich würde lieber bisschen mehr bezahlen und auf Nummer sicher gehen.

Im besten Fall fährst den Motor schrott. Diese "chinachips" sorgen für mehr Kraftstoffzufuhr. Wäre wie wenn du immer im Kaltstart fährst so bekommst deine PS aber nie weniger Kraftstoffverbrauch. Dein VW Motorsteuergerät ist darauf programmiert lange, ökonomisch, seine Arbeit zu machen. Wenn du mehr Leistung möchtest such einen Namenhaften Hersteller auf da bekommst du Garantie.

Frag dich doch einfach mal, warum ein guter Chip, der die Versprechen hält, welche die billigen Anbieter machen, ca 1000-1500 Euro kostet. Die billigen Boxen sind Müll. Ganz einfach.

Mir ist schon klar, dass eine solche Box nicht an solche von dir genannten heranreicht. Ich wollte nur eine sachliche Antwort und nicht mit so einem Statement abgespeist werden...

0
@JanOlaf

Im Prinzip ist das ein sachlicher Fakt. Die billig Boxen ruinieren nicht selten den Motor schon nach kurzer zeit und halten keines ihrer Versprechen. Häufig erhöhen sie nur über bestimmte Tricks die kraftstoffvmenge, welche eingespritzt wird. Das kann schwerwiegende folgen nach sich ziehen.

0
@Charakterkopf

Ich will auf keinen Fall leugnen, dass ich nicht auch einige Vorbehalte gegenüber vermeintlichen "Schnäppchen" habe. Ich werde also auch von dieser Art der Leistungssteigerung abraten, zumindest in diesem Preissegment...

0

Was möchtest Du wissen?