Ist Bill Gates ein Star oder nur eine Berühmte Person?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Er ist nur eine Behrühmte Person.

Eher ein geschäftsmann und entwickler. 

Er hat microsoft gegründet....

Aber dadurch ist er kein star. Politiker sind auch keine stars. Und mitglieder von königsfamilien sind auch keine stars.

Stars sind zu aller erst künstler. stars sind also erfolgreiche berühmte persönlichkeiten im künstlerischen bereich, beispielsweise schauspieler, musiker, tänzer...ja sogar bekannte friseure können sogenannte starfriseure sein.

die queen würde bei mir schon als Star durchgehen,

aber pauschal hast du Recht.

0
@Kiboman

Für mich nicht, aber da gehen die meinungen auseinander, man könnte sie gerade noch als star ansehen, aber eher knapp, weil könige/königinnen mittlerweile offiziell gesehen nichts mehr zu sagen haben. Aber im hintergrund mischen sie natürlich genug mit. Hauptsächlich sind sie aber eher zur unterhaltung oder zur vertretung des landes da. sie ist zwar regelmäßig in den medien vertreten, aber nur weil sie ein bestimmtes amt inne hat, sie ist königin von england und wurde da reingeboren, das ist nicht wirklich ihr herausragender eigener verdienst. Wärest du in diese familie geboren, wärest du auch berühmt ohne etwas dafür getan haben zu müssen. 

Angela merkel als bundeskanzlerin ist ebenfalls regelmäßig in den medien vertreten, das hat sie sich immerhin erarbeitet und wurde nicht als bundeskanzlerin geboren, aber ist für mich dennoch kein star. 

Stars sind für mich generell berühmte künstlerische persönlichkeiten. 

0

Nicht jede Person, welche bekannt ist, oder auf einem Gebiet etwas Herausragendes geleistet hat, ist ein Star.[4]

Die „personalisierte Außergewöhnlichkeit oder Außeralltäglichkeit“ macht Stars nicht allein aus.[5]
Hinzu kommen müssen die permanente Hervorhebung in vielgelesenen Medien
und die dadurch herausragende Bekanntheit. Zuweilen werden Stars mit
Ikonen gleichgesetzt.[6]

Mutter Teresa
hat beispielsweise Außergewöhnliches geleistet, ist aber kein Star.
Auch Wissenschaftler, welche in einzelnen Disziplinen herausragendes
geleistet haben sind meist keine Stars.

Idole sind Personen, die verehrt
werden und denen zumeist Jugendliche nacheifern.[7] „Show-Legenden“ sind Stars, deren Performance-Qualität belobigt wird.

Diven betonen ihre Distanz zum Publikum. Ein „Superstar“ besitzt internationale Geltung oder Bekanntheit in mehreren Kulturkreisen.[6]

https://de.wikipedia.org/wiki/Star_(Person)

Der war nie einer, ist keiner und da er auch nicht mehr aktiv bei Microsoft ist, wird er auch keiner mehr.

Schau dir das Dschungelcamp an. Dort sind nur Leute vertreten, die sich für Ex-Stars halten, ohne jemals einer gewesen zu sein.

Ein echter Star ist in der Musik immer zu finden. Die Stones, Madonna, David Bowie, etc.

Auch im Filmbizz gibt's reichlich davon.

Im Bereich Wirtschaft und Internet gibt's gaaaanz viele Sternschnuppen.

Bill Gates ist eine berühmte Person und kein Star. Ein Star ist ein Künstler, Gate ist ein Geschäftsmann. Wobei Stars natürlich auch Berühmtheiten sind 

Als 'Star' bezeichnet man tendentiell eher Leute aus der Unterhaltungsbranche oder dem Sport

Nein, der wird auch nie einer werden.....

Weder noch. Er ist kein Star und auch nicht berühmt. Er ist lediglich sehr bekannt.

Es gibt ja noch andere Vögel.

Ich würde möglicherweise eher an einen Geier denken.

Was möchtest Du wissen?