Ist Betten.de seriös?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schön, dass ich auch mal eine Antwort habe ;)

Bevor ich vor einigen Wochen bei Betten.de bestellt habe, habe ich mir genau dieselbe Frage gestellt.

Was mich überzeugt hat:

  1. Kostenlose Telefonberatung, wo auch jemand ans Telefon geht und einen beraten kann
  2. Bezahlung nicht nur per Vorkasse sondern auch mit Paypal, per Nachname und als Ratenzahlung
  3. Preise sind nicht abgehoben günstig
  4. Der Internet-Auftritt wirkt gut gepflegt und übersichtlich (was bei unseriösen Unternehmen oft nur halbherzig ist)

Auch im Nachhinein könnte ich keine Mängel nennen, war mit Ware und Service rundum zufrieden.

Ich vergleiche grundsätzlich viel und ausführlich bevor ich ein teures Produkt bestelle. So habe ich Vergleiche zwischen Swiss Sense und anderen Anbieter durchgeführt. Ein Faktor der zur Entscheidung für das Bett Pueblo von Betten.de geführt hat, war definitiv die kurze Lieferzeit womit wir beim ersten Punkt wären.

==== Anlieferung ====

Diese erfolgte pünktlich und zuverlässig. Die Mitarbeiter haben zügig gearbeitet und waren freundlich. Problematisch war jedoch der Zustand schon während der Anlieferung. Erst beim Auspacken bemerkte ich an der Unterbox sehr viele Späne, die sich auch zum Teil schwer aus dem Stoff entfernen ließen. An der Unterseite war ein Fußabdruck. Natürlich passieren Fehler einmal, aber als Kunde zahlt man einen hohen Preis und wird mit solch einer schlampigen Arbeitsweise empfangen. Dies war schon direkt zu Beginn sehr ärgerlich.

==== Qualität ====

Abgesehen von dem Zustand der Anlieferung macht der Stoff vom Bett Puebla keinen hochwertigen Eindruck. Am Kopfteil sind schon Stellen ausgeblichen, die in meinem Zimmer nicht einmal von der Sonne erfasst werden. Es sind Flusen dran, die sich nur sehr mühselig entfernen lassen und immer wieder am Stoff haften. Der Kopfteil hat lange Zeit Geräusche gemacht, was sich nur durch unterschiedlich starkes Anziehen der Mutter nach mehreren Anläufen beheben ließ.

Innerhalb der ersten 3 Monate war schon der Topper durchgelegen. Es ist einfacher Schaumstoff der schon deutliche Kuhlen bildete.

Innerhalb von 1 Jahr macht auch die Box selten leichte Geräusche. Die als hochwertig geworbenen Matratzen bilden nach 1 Jahr schon deutliche Kuhlen, weshalb auch darunter der Schlafkomfort leidet. Es sind H3 Matratzen, die bis 120kg ausgelegt sind. Ich wiege 93kg!

Allgemein konnte ich ggü. Standard Matratzen keinen Unterschied feststellen.

 

Ich habe für 1500€ kein Luxus Boxspringbett aus der Oberklasse erwartet, aber die Qualität ist unter aller sau!

==== Kundenservice ====

Ich habe den Kundendienst bezüglich der Anlieferung und den restlichen Mängeln mehrmals kontaktiert. Um die wichtigste Information vorwegzunehmen: DER SERVICE IST UNGENÜGEND!

Statt die Ware auszutauschen wird versucht über Umwege hier noch mehr Geld aufzuschlagen.

Ich habe hier mehrere Erfahrungen mit dem Kundendienst gesammelt:

1. Beschwerde bezüglich der Anlieferung: Der Hersteller wird kontaktiert. Es gab hierzu keine Rückmeldung.

2. Beanstandung: Box macht Geräusche. Bevor hier irgendwas unternommen wird, versucht man dies erstmal mit "Tipps" zu lösen. Der unterschiedlich starke Anzug der Muttern lösen die Geräusche aus, jedoch wurde das Kopfteil nicht ausgetauscht. Auch der Zustand bezüglich der Ausbleichung wurde nicht als Beanstandung akzeptiert für einen Austausch! Absolute Frechheit! Zu dem Zeitpunkt war das Material keine 3 Monate alt!

3. Topper durchgelegen nach nicht einmal einem halben Jahr! Es wurde angeboten, dass sich ein Fachbetrieb der Sache annimmt und den Stoff untersucht. Insofern dieser keine Beanstandung feststellt werden mir 200€ in Rechnung gestellt. Aufgrund der miserablen Erfahrung bislang lehnte ich ab, da ich keine Lust hatte für einen unvorteilhaft ausgelegten Kriterienkatalog solch eine Summe zu bezahlen. Normalerweise nennt man sowas guten Kundenservice, der kostenlos ist.

Der Mitarbeiter wollte mir in allen Ernstes einen anderen Topper verkaufen. Ich kaufe kein weiteres Produkt von einem Hersteller bei den schon 2 Mängel aufgetreten sind, die nicht behoben werden!

4. Matratze durchgelegen schon lange bevor diese 1 Jahr im Gebrauch war. Ich habe hierzu gar nicht erst Betten.de kontaktiert, da eine Reklamation aufgrund Kuhlenbildung durch eine Klausel ausgeschlossen ist.

Ich habe natürlich eine entsprechend schlechte Bewertung hinterlassen. Diese wurde gar nicht erst veröffentlicht. Im Endeffekt bin ich traurig darüber für so ein minderwertiges Produkt soviel Geld gezahlt zu haben! Kauft bloß nichts bei Betten.de!

 

Wir haben bei Betten.de unser komplettes Schlafzimmer gekauft und sind sehr zufrieden!

- Die Beratung am Telefon war sehr kompetent und ausführlich

- Lieferung erfolgte zwei Wochen schneller als angegeben

- Aufbau wurde durch beauftragte Spedition schnell und sauber erledigt

- Bett, Nachttische und Schwebetürenschrank sind tadellos! Top Qualität und genauso wie auf den Bildern abgebildet und in den Texten beschrieben

Einziger Wehrmutstropfen war zu Anfang, dass wir beim Kauf auf Rechnung abgelehnt wurden. Dies lag laut einem Mitarbeiter von Betten.de daran, dass wir eine unterschiedliche Rechnungs- und Lieferadresse hatten. Hier könnte man definitiv nachbessern!

Aber ansonsten alles bestens und empfehlenswert.

 - (Kaufberatung, Bett, Kaufempfehlung)

Es wurden drei Mal unvollständige bzw. falsche Produkte geliefert. Von der ersten Lieferung bis zur Gebrauchsfähigkeit der Möbel dauerte es über 2 Monate!! Die Dame im Kundenservice entschuldigte sich zwar, hat sich aber nicht bemüht, den Vorgang zu beschleunigen. Die Zusammenarbeit war ein Albtraum. Nie wieder werden wir dort etwas bestellen.

Wir sind extrem enttäuscht. Nach onlinekauf eines lattenrostes für immerhin 350 euro hatte ich in der bemerkung angemerkt dass meine frau im 9 monat schwanger ist und ich zum lieferzeitpunkt sicher arbeite. Daraufhin hat man mir hochtragen in den zweiten stock (premium versand) für 60 euro angeboten. Wir haben direkt storniert. Es gab auch keinerlei versuche das geschäft zu retten. Stornierung wurde einfach hingenommen. Service wüste deutschland!

Was möchtest Du wissen?