Ist bei rotem Fleisch " Schmorfleisch " weniger schädlich als z.B. Minutensteaks? Also das schmoren

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fleisch enthält viele Hydroxylradikale,was insbesondere mit den bei der Verdauung und schon während der Lagerung beginnenden hämolytischen Zersetzungsprozessen des Blutfarbstoffs zusammenhängt. Diese Radikale greifen Zell- und Gewebesubstanzen an und werden mit verschiedenen Krankheiten in Verbindung gebracht. Deshalb wird Sportlern von zu hohen Fleischkonsum abgeraten.Ob geschmort oder nicht. Die Römer haben es schon richtig gemacht und ein Gläschen Rotwein dazu getrunken (Antioxidantien). Auch Traubensaft hilft.( Flavone, Flavonoide etc.) Im Allgemeinen sollte man den Fleischkonsum einschränken. Unerwünschte Nebenwirkungen sind ja genug bekannt.( Purin Fett Cholsterin). 2x die Woche Fleisch essen und das mit Genuß ist meine Devise

Was soll am Häm schädlich sein? Du bildest in jeder Sekunde Millionen von roten Blutkörperchen, die damit vollgestopft sind, baust sie im gleichen Tempo wieder ab, schleust über Deinen Stoffwechsel gewaltige Mengen davon und verarbeitest sie zu Biliverdin und Bilirubin, schließlich zu Gallenfarbstoffen und dem, was Sch ... braun färbt. Was soll daran schädlich sein?

Und wie soll man es "neutralisieren?", das macht Dein Körper bei der Verdauung freiwillig, und er freut sich über das Zentralion, nämlich das Eisen(II).

Abgesehen davon ist es vor allem Myosin, was im roten Muskelfleisch drin ist, aber so genau wollen wir's ja gar nicht nehmen.

Darf jede Bratpfanne in denn Backoffen?

Hallo

ich möchte gleich ein Stück Fleisch zubereiten auf der Verpackung stand in der Bratpfanne anbraten und dann in denn Backoffen.

Nun weis ich das bei einer alten Pfanne von mir drauf stand das sie in denn Backoffen darf bei der neuen stand es meine ich nicht drauf oder ich weiss es nicht mehr.

Daher meine Frage dürfen alle Bratpfannen in denn Backoffen und wenn ja bei welcher Temperatur und wie lange ?

Oder muss ich zusätzliches Geschírr dreckig machen ?

Freue mich auf eure Antworten Danke

Mfg

Trend4

...zur Frage

300 - 600 Gramm Fleisch?

Es wird ja empfohlen, nur 300-600 Gramm Fleisch in der Woche zu essen. Zählt man dazu nur rotes Fleisch oder geht in diesen Bereich auch weißes Fleisch wie z.b. Hühnchen? Und welche Fleischsorten sind alles rotes und welche weisses Fleisch?

...zur Frage

Wie taue ich Putenfleisch schnell auf?

Wie taut man das Fleisch schnell auf? Kann man das z.B. im Backofen auf niedrigster Temperatur? muss man das Fleisch dazu aus der Verpackung nehmen?

...zur Frage

Probleme nach Gallenblasen Op mit Ernährung

Hallo zu sammen ! Ich habe da ein großes Problem und hoffe das mir hir jemand weiter helfen kann ? Also am 26.10.12 wurde meine Gallenblase endfernt mit 2 gr,Steinen ! Mein Problem ist das ich kein Fleisch egal wie zubereitet mehr vertrage und auch nur noch eine einzige Sorte Mineralwasser vertrage ( Harzer grauhof mit wenig Kohlensäure ) anderes zu Trinken vertrage ich gar nicht mehr ! Schokolade vertrage ich auch nicht mehr geschweige leicht gesalzenes und kein Eis mehr ! Bekomme oft Durchfall und extreme strarke Krämpfe mit leichter übelkeit und schweisausbruch da bei ! Ich bereite mein Fleisch ( Huhn z.b. ) auf Packpapier one Fett im Backofen zu ! Ich grille mein normales Fleisch auf meine Tischgrill one gewürze zu und schmore es und dünste es ! Selbst so zu bereitet vertrage ich es nicht ! Ich weis jetzt nicht was ich essen und sonst noch trinken könnte oder helfen würde ! Da zu mus ich sagen das ich 3 std. im OP lag weil es kleine Probleme gab wehrend der OP ! Selbst Salat mit Juguhrtsoße vertrage ich nicht mehr auch keine Salat Gurken mehr ! Sorry wenn ich das jetzt er wehne aber mein Stuhl ist okerfarbend vor der OP war das anders ! Wehr könnte mir da einen Rat geben was mir hilft ? Danke Euch HERZLICH im vorraus !

...zur Frage

Ist günstigeres Fleisch tatsächlich ungesünder als das Fleisch, das deutlich mehr kostet?

Ist billiges Fleisch mehr belastet (Medikamente z.B.) als das teure Fleisch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?