Ist bei niedrigen Blutdruck auch gleichzeitig der Kreislauf im Keller?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man niedrigen Blutdruck hat, hat man auch einen schwachen Kreislauf und kann schneller umkippen, das kenne ich nur zu gut. ;)

herkisser 28.03.2012, 22:53

ich auch öleider

0

Hausmittel gegen niedrigen Blutdruck !

Zur Eigentherapie gibt es eine fast unendlich lange Liste den niedrigen Blutdruck zu bekämpfen.

Bewegung ist eines der besten Mittel der Hypotonie entgegen zu treten.

Treiben Sie etwas Sport, gehen Sie Wandern oder Fahren Sie Rad.

Benutzen Sie die Treppe anstatt den bequemeren Aufzug.

Trinken Sie viel Wasser, dies erhöht das Blutvolumen und steigert den Blutdruck.

Eine Tasse Kaffee oder schwarzer Tee am Morgen läßt den Motor leichter auf Touren kommen.

Grüner Tee hat sogar noch bessere und länger anhaltende Auswirkungen.

Saunagänge und Wechselduschen sind ebenfalls sehr zu empfehlen.

Wer an einem niedrigen Blutdruck bedingten Müdigkeitsanfall am Arbeitsplatz erleidet, kann dem mit kalten Armbädern entgegenwirken.

5 Minuten kaltes Wasser am Waschbecken über Unterarme und Ellenbogen, ein beherztes Kreisen und Schwingen der Arme - und schon geht es wieder besser.

der kreislauf setzt sich zusammen aus blutdruck und puls- ähnlich wie beim strom ampere und volt. stimmt das eine oder das ander nicht, dann bricht der stromkreis zusammen. also- zu hoher oder zu niedriger druck, dann kreislaufschwäche. aber klinisch tot is gewiss was anderes :-)

Hirschfelde 28.03.2012, 21:37

hat mal einer auf Arbeit spaßeshalber gesagt. "Klinisch tot"....

0

Was möchtest Du wissen?