Ist bei Haftpflichtversicherung generell auch Glasbruch mitversichert?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Glasbruch in der Mietwohnung ist ausgeschlossen, da hierfür eine separate Glasversicherung abeschlossen werden kann. Eine zerbrochene Glasscheibe bei einem Dritten ist ein normaler Haftpflichtschaden.

Gilt dies auch auf der Arbeit bzw. Uni? Dies wäre ja ein Dritter, jedoch wäre ein Schaden ja im Zuge einer Lehrveranstaltung...oder ist dies egal?

0

Normal ist bei einer Haftpflicht auch Glas mitversichert.

Mein Sohn hat ein Fenster "zerschossen" und einen Autospiegel gleich dazu. Wurde anstandslos gezahlt.

Nur bei Hausrat ist das extra zu versichern.

welche Haftpflicht Kfz oder privat? Natürlich ist auch mitversichert, wenn du jemanden schädigst und dabei z. B. Glas zu Bruch geht.

Es geht dabei um meine Lebensgefährtin die mitversichert ist. Sie arbeitet in der Uni im Labor mit teureren Glasbehältern. Nur falls da mal was passiert... Bin bei AXA Versichert.

0
@Steinfresser84

das läuft aber nicht über eine private Haftpflicht, deine Lebensgefährtin ist in ihrem Job keine Privatperson.

0
@Steinfresser84

Dann brauchst Du eine sogenannte "Schlüssel-Haftpflicht", die Dich bei Schäden am Arbeitsplatz absichert. Aber die eigentlich nur für Beamte und Miarbeiter im öffentlichen Dienst.

Die Uni hat mit sicherheit eine eigene Versicherung für solche Schäden. Die tritt halt ein, wenn ein Mitarbeiter Sachen am Arbeitsplatz unabsichtlich beschädigt.

Da sollte sich Deine Lebensgefährten nochmal erkundigen.

0
@Fisch79

Moment, sie arbeitet nicht an der Uni sondern ist Studentin, ist dies hierbei auch so? Sie ist ja in keinem Angestelltenverhältnis zur Uni.

0

Dein eigener Glasbruch ist nur über die Hausratversicherung abzudecken! Dann auch als Zusatzt.

In der Haftpflichtversicherung ist Glasbruch versichert, wenn Du diesen Verursachst.

Was möchtest Du wissen?