Ist bei Einreise USA zwingend ein Rückflugtiket erforderlich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Ihr visumsfrei mit ESTA-Anmeldung in die USA reisen wollt, braucht Ihr unbedingt vor Abflug ein Rückflugticket. Ohne Rückflugticket kommt Ihr gar nicht erst an Bord in Richtung USA bzw. Ihr kommt an der Grenze nicht ins Land.

Wenn Ihr mit Besuchervisum in die USA reisen wollt, könnt Ihr auch mit One-Way-Ticket und offenem Rückflug losflattern.

Überschlagt doch mal, was günstiger wäre. Offener Rückfliug plus Visa-Gebühren (plus sonstige Kosten der Visumsbeantragung wie ggfs. die Anreise nach Ffm, B oder M) oder ESTA plus Rückflugticket (Ihr könntet ja dann den Rückflug verfallen lassen) plus zusätzlichem Rückflug. Es ist gut möglich, dass Letzteres günstiger ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cavo59
02.12.2013, 08:26

Sehr interessant! Was ist denn das Besuchervisum genau und wo erhält man es?

0

Ein Rück- oder ein Weiterflugticket aus der USA und vor der Einreise ein ESTA- Antrag https://esta.cbp.dhs.gov/esta/; es sei denn du hast eine Aufenthaltsgenehmigung für die USA, weil du dort arbeitest/wohnst.

Kann aber sein, dass bei Einreise mit Schiff, über Strasse oder Bahn andere Regelungen gelten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von macqueline
02.12.2013, 11:26

Stimmt, bei Einreise auf dem Landweg von Canada aus wird kein ESTA benötigt.

1

wenn ihr das beweisen könnt...... aber eigentlich wollen die ein rückflugtcket sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?