Ist bei einer Rollerversicherung jede Person versichert?

3 Antworten

So lange der Fahrer die entsprechende Fahrerlaubnis besitzt und mit der Versicherung keine speziellen Klauseln und Einschränkungen bezüglich des Fahrers abgeschlossen sind, tritt die Versicherung ein.

Bei PKW ist i.d.R. die Angabe des Fahrerkreises - z.B. VN/Partner - gefragt. Bei Zweirädern nicht. Grundsätzlich gilt bei Kfz das Prinzip der Gefährdungshaftung. Im Falle eines durch den Betrieb des Rollers verursachten Schadens tritt also die Versicherung für den Schaden ein. Ob in diesem Zusammenhang der Fahrer in Regress genommen werden kann, ist im Einzelfall zu prüfen (z.B. fahren ohne gültige Fahrerlaubnis, fahren unter Alkoholeinfluß, Betriebserlaubnis erloschen wegen unzulässiger Veränderungen am Fahrzeug, grobe Fahrlässigkeit etc).

Bei der Versicherung ist der Roller sowie der durch Ihn verursachte Schaden versichert. Der Versicherungsnehmer muß nicht der Halter oder Besitzer des Fahrzeuges sein und ob ein Fahrer in einer Rollerversicherung ausgeschloßen ist (gibt ja 500 ccm Roller) kann dir nur Dein Versicherungsvertrag sagen. Gibt ja Versicherungen für Fahrer >23 etc.

Was passiert wenn jemand mein Auto fährt, obwohl es nur für mich als Fahrer versichert ist?

Ich hab mei nAuto so versichert das nur ich fahren darf. Was würde jetzt passieren, wenn jemand anders fährt und es in irgendeiner Form aufkäme? (z. b .Kontrolle oder Unfall)

...zur Frage

Darf man mit dem Auto Führerschein einen Fremden Roller 45kmh fahren?

Hallo

wollte mal fragen ob man mit einem autoführerschein einen fremden roller fahren darf mit 45kmh. Also der roller ist nicht auf dich angemeldet und du bist nicht versichert

Zum beispiel roller von einem kumpel ?

...zur Frage

Darf jemand anderes mit meinem auto fahren?

Also ich habe ein Mazda 3 und dieser ist auch auf meinen Namen versichert. Dass ich damit fahren darf ist ja klar. Meine Frage ist nur ob jemand anderes mit meinem Auto fahren darf. Diese Person ist meine Mutter nebenbei gesagt. Sie hat natürlich ihren Führerschein, versichert ist sie aber nicht. Darf sie nun mit meinem Auto fahren? Was passiert wenn sie einen unfall verursacht?

...zur Frage

Roller zieht nach links!

am 25 Dezember hats mich mit meinen Roller hingehauen -.- Verkleidung ist nicht gerissen aber spiegel und bremshebel verbogen dann habe ich den roller zu nem bastler gebracht und der hat gesagt der lenker wäre verbogen gewesen und er hätte den wieder gerade gebogen jetzt merke ich dass der roller nach links zieht und dass ich immer gegenlenken muss! der unfall ist so passiert als ich mit meiner roller clique unterwegs war ! mir ist zum glück nix passiert außer schirfwunden! schreibt aber nicht so sachen wie "zu dumm zum fahren!" ich habe halt nicht aufgepasst und das war mein erstes mal!

...zur Frage

Darf ich nun fahren oder nicht?

Mein Vater hat mein Roller auf seinen Namen versichert. Aber er hat angegeben das es Fahrer unter 23 gibt. Darf ich nun fahren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?