ist bei einer onlineüberweisung das geld direkt auf dem anderen Konto?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

bearbeitetw erden muss das schon. Oft geht es online sehr schnell. Seit 2012 soll es ja auch in BRD nur noch 24h dauern, aber manchmal brauchts eben doch, auch abhängig, wie die Buchungsläufe der verschiedenen Institute so auf einander treffen..

Natürlich wird dein Überweisungsauftrag erst noch bearbeitet. Einmal bei deiner Bank, wo es nur zu bestimmten Zeitungen Buchungen gibt. Und natürlich bei der anderen Bank auch. Die Buchungszeiten sind auch bei den Banken recht unterschiedlich. So habe ich bei einer Bank nur drei Zeiten am Tag, wo Buchungen gemacht werden und bei Genossenschaftsbanken ist es zwischen 9 und 17 Uhr im Takt von zwei Stunden.

Es braucht natürlich Bearbeitungszeit.

Am schnellsten und innerhalb eines Tages geht es nur innerhalb der eigenen Bank.

Ganz sicher bin ich mir nicht, ich glaube jedoch es ist "fast" direkt auf dem anderen Konto. Die Bank bzw. deren Computer bearbeitet den Auftrag natürlich vorerst, das geht aber normalerweise in sekundenschnelle.

YK1972 03.09.2013, 11:54

Nein. Es wird bei der Bank erst bearbeitet, also gebucht. Das dauert.

0

Das wird genau wie jeder andere Überweisungsauftrag von der Bank bearbeitet. Kann bis zu drei Tage dauern.

Was möchtest Du wissen?