ist bei einem Reifenwechsel auch Ventilwechsel nötig?

6 Antworten

im Regelfall werden die Ventile mit gewechselt, da beim Montieren der Mantel die Ventilkappe innen beschädigen kann und undicht wird

wie gesagt, die Reifen waren auf Felge gezogen und auch so gelagert, muß da auch das Ventil getauscht werden???

0

also ich werde garnicht bei meinem händler gefragt ob ich nen neues ventil am motorad möchte xD immer wennsch nen neuen reifen brauch sprich 2000km geh ich dahin und lass mir nen neuen reifen aufziehen und das sieht bei dem gekonnt aus also denke ich das der das automatisch bei jedem macht.

normalerweise werden beim Wechsel der Reifen auch die ventie getauscht,da si auch wie der Reifen aus Gummi sind und Altern(porös werden)ausserdem können sie beim Aufziehen der neuen Decke beschägt werden..macht normal jeder Reifenhändler...wenn ich sie selber montiere mache ich es aber alle 3 Jahre , das reicht aus

Reifendruck (Auto) und Druckluftgeräte an Tankstellen... wie genau gehen die?

Bisher habe ich meinen Reifenwechsel immer von einem Autohaus durchführen lassen. Gestern habe ich sie zum ersten Mal selbst gewechselt. Danach bin ich zu einer Tankstelle, um den korrekten Reifendruck einzustellen.

Laut Infoaufkleber an meiner A-Säule sollte der Reifendruck sowohl vorne als auch hinten bei 2.1 Bar liegen. So hat es das Autohaus auch immer eingestellt.

Gestern als ich das Druckluftgerät auf die Ventile gesetzt habe, haben meinen Winterreifen 3x nur noch um die 1.8 Bar angezeigt und der Reifen vorne rechts hatte sogar nur ca. 1.5 Bar. Können die Reifen wirklich so massiv an Luft verlieren nur über einen Sommer hinweg?!

Gelagert wurden sie auf einem Reifenbaum in einem Raum mit gleichbleibender Temperatur und komplett ohne Sonneneinstrahlung.

...zur Frage

Reifenwechsel beim Auto nur durch Fachmann erlaubt?

Hallo,

mir wurde kürzlich gesagt, dass es wohl ein Gesetz gibt, welches vorschreibt, dass die Reifen am Auto nur durch einen Fachmann gewechselt werden dürften?!? Wechselt man diese selber und verschuldet dadurch z.B. einen Unfall, weil die Schrauben überdreht sind, zieht dies heftige Strafen nach sich.

Stimmt das und wenn ja, welches Gesetz greift hier?

Vielen lieben Dank!! Elke

...zur Frage

Radlagerschaden vom Reifenwechsel?

Habe gestern meine Autoreifen gewechselt (Wagenheber, Drehmomentschlüssel). Als ich danach gefahren bin, gab irgendein Reifen plötzlich ein Geräusch von sich, so ein "wupwupwup" etwa. Erst dachte ich, es sei eine Unwucht, nur hört man das Geräusch auch, wenn man sehr langsam fährt. Also vermute ich, ein Radlager hat einen Schaden. Sollte ich wirklich richtig liegen, wie kann sowas bei einem normalen Reifenwechsel passieren?

...zur Frage

Reifenwechsel, Reifen gehen nicht raus!

Hallo, ich hab ein Problem. Hab ne Reifenpanne, wollte Reifen wechseln aber der Reifen kommt nicht heraus, also lässt sich nicht herausziehen. Welches Problem kann da vorliegen? Und was kann ich da tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?