Ist bei der 125er ABS ein Kaufgrund.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kauf mir die wahrscheinlich demnächst und es ist sehr sehr empfehlenswert ABS zu haben.

Folgende Situation: Fährst auf der Straße, ein Tier springt hervor, du reagierst natürlich direkt und machst eine Vollbremsung. 

Was passiert --> Deine Vorderrad rutscht dir sofort weg (zur Seite, oder dreht sich), da es blockiert wird und du liegst aufm Boden mit ner kaputten / beschädigten unschönen Maschine.

ABS (Antiblockiersystem) verhindert genau das, da es sehr schnell hintereinander 'bremst, loslässt, bremst, loslässt etc. ..'. Das Rad blockiert so nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SpaceFreak
03.10.2016, 20:52

Und ausserdem sieht die Yamaha geiler aus xD

0

Ja, weil ein vernünftiges ABS leben retten kann

hol dir lieber die MT, da bei KTM öfter mal schrauben abfallen ohne das man es merkt (wurde mir gesagt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fhsgm
06.08.2016, 00:55

Find die MT nämlich eig. geiler 

1

Was möchtest Du wissen?