Ist Batman ein "Ritter"?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nunja, kommt darauf an wie du Ritter siehst. Die waren damals nämlich nicht so tugendhaft wie es immer so schön heist. Was Batman angeht, der hat eigentlich auch ziemlich eigennützlige Hintergrundgedanken (Rache für seine Eltern und deswegen Kriminelle beseitigen). Aber kann auch sein, dass er mal zum Ritter geschlagen wurde. Der hat ja allerlei Kampfausbildungen hinter sich.

Gerade in "The Dark Knight" würd ich in die Rittergeschichte eher was anderes reininterpretieren. Harvey Dent ist anfangs ein "weißer Ritter", der auch öffentlich für die Gerechtigkeit kämpft. Später wird er wegen des Todes seiner Freundin böse. Batman nimmt am Ende die Schuld für die Morde von Two-Face auf sich, damit Gotham den Glauben an Dent nicht verliert. Für die Bevölkerung ist er somit quasi ein dunkler (böser) Ritter. Mit ritterlichen Tugenden ist da nix. Die letzten Worte in dem Film (von Commissioner Gordon) erklären eigentlich, was es mit der Bezeichnung auf sich hat.

Weil er der Held ist, den Gotham verdient, aber nicht der den es gerade braucht, also jagen wir ihn, weil er es ertragen kann, denn er ist kein Held, er ist ein stiller Wächter, ein wachsamer Beschützer, ein dunkler Ritter.

Ritter nein. Batman steht ja eher für Gerechtigkeit. Ritter waren ja nicht immer Gerecht. Ein Ritter musste ja das tun was ein König ihm befielt und das hieß auch mal das falsch zu tun. In Batmans Fall der heutigen Zeit wäre das dann nicht der König sondern der Präsident. Batman unterliegt ja niemandem, sondern handelt auf eigene Faust um für Gerechtigkeit zu sorgen. Somit er ein Gesetzloser. Er ist eher eine Art Robin Hood wenn du so willst.

Nein, der greift von hinten an

Naja, wenn es so eine Art Menschenfledermausritter gibt, dann ja.

Ich meinte von den Charakterzügen

0
@Estrellla

In dem Fall schon. Denn ein Ritter setzt sich ja für das Volk ein. Genau das macht Batman auch. Vielleicht gibt ihm ja das die besondere Rolle als Ritter. Vielleicht Ritter seiner Stadt. Gut möglich.

1

Was möchtest Du wissen?