ist bakuman so gut wie deaht note (mangas)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Serien sind zwar komplett verschieden und haben beide andere Genre, aber ich persönlich würde mal sagen, ja^^

Death Note hat eine sehr seriöse Story und die Zeichnungen sind sehr ernst. Bakuman hat eher eine Comedy-mäßige Story, aber auch mit vielen ernsten Momenten; die Zeichnungen sind diesmal mehr auf Shonen abgerichtet. Erstaunlich, dass beide Serien von den gleichen sind xD

Beide sind relativ 'kompliziert' geschrieben (Ich hatte zwar keine Verständnisprobleme, es könnte aber für den ein oder anderen etwas schwierig sein^^).

Anfangs konnte ich nicht wirklich ausmachen, welche Serie besser ist, aber Bakuman entwickelt sich langsam zur Endlosschleife, was zwar nicht untypisch für Shonen-Manga ist. Death Note hatte eine klare Story, da war kein Platz für kleine Nebengeschichten.

Aber beide Serien sind empfehlenswert und gehören zu meinen Favoriten^^

Also ich würde sagen Death note ist intelligent und seriös aber übernatürlich und Bakuman halt eher witzig ein wenig seriös und wie im echten Leben( also nicht ganz aber...) Aber beide Mangas sind lesenswert :D

Ist zwar von dem selben Autor und Zeichner und ich muss sagen ich liebe ihre Werke am meisten liebe ich Death Note aber ich muss sagen Bakuman finde ich Lächerlich

ok danke für die antwort. aber kannst du das auch begründen? es würde mich interesiren

0

Wie kann man Bakuman lächerlich finden? Ich find es ist einer der besten Mangas überhaupt

0

Was möchtest Du wissen?