Ist Bahnfahrt mit Schülerausweis kostenlos/kostenpflichtig?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In welchen Verbund fährst du denn überhaupt?

Es gibt zum Beispiel bei Studenten einige Strecken wie zum Beispiel in Bamberg da gilt der Studenten Ausweis einige Haltestellen als Fahrkarte.

Es gibt verschiede Abmachungen auch gibt es bestimmte Busse die dafür eingesetzt werden um Schüler zu befördern.

Im VGN gibt es Verbundspässe die zwischen Schule und Wohnort gültig sind und bei Auszubildende noch inklusive Ausbildungdort. Die Karte kann also auch nur auf dieser stecke benutz werden. Außerhalb dieser Strecke braucht man jedoch eine Fahrkarte.

Diese Verbundspässe sind grün und brauchen zusätzlich eine Wertmarke. Die Wertmarke wird bei manchen Schülern vom Schulamt gestellt bei manchem aber auch nicht. Das hängt davon ab wie weit die Schule vom Wohnort entferrnt ist. Viele Schüler müssen diese Marke selber bezahlen. Ab einem bestimmten Alter und auch in Abhängigkeit was die Eltern verdienen, müssen die Schüler dann immer selbst bezahlen.

Diese Wertmarke ist jedoch wesentlich billiger als normale Monatsmarken ohne Schülerberechtigung. Am Besten du Schreibst mir, in welcher Stadt du, wo hin musst wie alt du bist und in welche Klasse du bist. Dann kann ich dir genau sagen was du brauchst bzw was man da machen könnte.

Du brauchst ein Ticket. Es gibt schon Schülerermässigungen, aber die kosten natürlich auch Geld.

Es kommt wohl sicherlich auch darauf an für welche Strecke der Ausweis gilt. Wenn die Bahn als "Schulbus" fungiert, übernimmt manchmal die Schule (staatlich, städtisch, privat oder sonst was^^) die Beförderungskosten. Daran sieht man wohl mal wieder, dass Bildung Ländersache ist. 

0

Da du nicht weißt, was genau sie dem Schaffner gezeigt haben, ist es schwierig, eine Einschätzung zu geben. In der Regel gibt es für Schüler vergünstigte Tickets, die jedoch nur in Kombination mit Schülerausweisen gültig sind. Dass einen die Deutsche Bahn kostenlos irgendwohin reisen lässt ... *zwinker*

Ein Schülerausweis gilt nicht als Fahrkarte, es kann aber Fahrkarten geben, die nur in Verbindung mit einem Schülerausweis gültig sind.

Nur bei Studenten gibt es das SemesterTicket für ca 250 €. Schüler zahlen meist ein Monatstticket. 

Die haben keinen Schülerausweis, sondern ihre Monatskarte hergezeigt.

Die haben wenn dann ihre schülermonatskarte gezeigt. auch Schüler fahren nicht einfach kostenlos obwohl das durchaus sinnlos wär

passiert mir öfter mal, aber nur auf gf.net xd

0

Was möchtest Du wissen?