ist Auto kaufen als Azubi erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 1 Abstimmungen

Man Darf 100%
Nur wenn man ein Bürger hat 0%
Kommt auf den Preis an 0%
Nein das geht nicht 0%

8 Antworten

1. man macht keine Konsumschulden
2. ja wenn du 18 bist kannst du das mit einem regelmässigen einkommen
3. man macht keine konsumschulden

Hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gesetz ist nicht dagegen. Die Frage ist, ob jemand bereit ist, dir das Geld zu geben. Bei den Eltern könnte das klappen, bei einer Bank könnte es schwierig werden.

Und wie schon darauf hingewiesen: Konsumkredit gleich am Angfang des Erwerbslebens/Lebens kann ein schöner Einstieg in dauerhafte Armut sein. Sollte irgendwas dazwischenkommen und du kannst deine Raten nicht bezahlen, gibts nen Schufaeintrag und womöglich ein Insolvenzverfahren. Da wieder rauszukommen, ist fast unmöglich. Dann muss es am Anfang halt ein Roller oder was billigeres sein. Und wenn du jeden Monat miondestens die Kreditrate zur Seite legst, hast du das Geld auch bald zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du schon machen aber ob dass so schlau is?

Ich hab mich noch nie für Auto verschulden müssen, entweder das Geld is da oder man sich eben kein Auto kaufen. Abgesehen davon braucht man auch keine 5000€ für ein Auto ausgeben, eins für 1500€ tuts genauso.

Ich würde sogar nem Wagen aus den 90ern bevorzugen für den Alltag, gerad die Japaner sind dermaßen robust und wartungsarm!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du 18 bist, darfst du ein Auto kaufen. Wenn du noch in der Ausbildung bist wirst du dafür aber keinen Kredit bekommen. Du hast ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und zu wenig Einkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte das nicht erlaubt sein? Ich denke, deine Frage lautet ehr ob du einen Kredit damit bewilligt kriegst.

Wenn du voll geschäftsfähig bist, also volljährig, bekommst du bestimmt einen Kredit.

Lass dich in einer Bank beraten. Wohlgemerkt beraten, nichts aufschwatzen lassen. Meine Schwägerin hat in ihrer Lehrzeit auf einen Kredit aufgenommen. Allerding belief sich der Betrag bei ihr nur um die 2000 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wen du das geld hast den keine Bank würde dir ein kredit für ein ratenkauf geben das geht erst wen du wesentlich mehr als 1020 € verdinst das ist nämlich die freigrenze die nicht gepfändet werden darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Man Darf

Es gibt dir als Azubi niemand Kredit, allenfalls mit Bürgen kriegst du eine Autofinanzierung. Oder Privat-Darlehen von Eltern, Verwandten. Freunden. Alle Internet-Angebote, die was anderes versprechen, wollen dich per "Bearbeitungsgebühr" abzocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja würde ich dir aber nicht zu empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?