Ist ausgeblicheneer Brokkoli ansonsten noch in Ordnung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Brokkoli ist zwar noch nicht "giftig", aber die gelblichen Stellen sind schlicht welk, schmecken nach nichts und der Nährwert = null.

Schneide die gelben Stellen und die Stielansätze großzügig weg, der Rest eignet sich immer noch für ein Püree.

Ich würde aufpassen. Wenn Brokkoli ausbleicht is das ein Anzeichen für die brühmt-berüchtigten Brokkolingo Bakterien. Wenn du nicht aufpasst, kann es sein dass du nach dem Verzehr davon selbst zu Brokkoli wirst.

MfG Schnurbert

Danke für deine Erfahrungen! Genau so eine Verwandlung hätte ich nämlich auch befürchtet - so bin ich glücklicherweise gewarnt!

0

Hallo

Er schmeckt so bitterer mit Creme Fraiche ist er dann ok wenn Du willst 

Broccoli sollte man die ersten 2 Tage am besten verzehren

Danke, nächstesmal passe ich besser auf. So habe ich die Suppe gewürzt und -ohne Crème fraîche- mit ein paar Kokosflocken und Kokosmus plus Tabasco hinbekommen, war sehr lecker.

0
@Spielwiesen

Meine Tochter lässt ihn auch manchmal vergilben leider macht auch Kokos rein und leckere Gewürze;-)

1
@Shany

Aha, bin ich nicht allein! Ich gestehe, gegen den leicht bitteren Touch habe ich ein Stückchen sehr reife Banane mit der Gabel zerdrückt und verrührt. Das abgeschmeckt mit Curry, Zitronengras, Galgant,  Muskat, Zimt, Bockshornkleesamen und gemahlenem Langpfeffer hat dann richtig gut geschmeckt. Das fehlende Chlorophyll hole ich mir jetzt anderswo.

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?