Ist "Auseinandersetzung" und "Interaktion" dasselbe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

-der Unterschied besteht darin, dass

INTERAKTION (lateinisch: Miteinander agieren) ein neutraler und allem übergeordneter Begriff für "Miteinander-etwas-sprechen/ machen" ist

und

AUSEINANDERSETZUNG eine bestimmte Art und Weise der Interaktion meint, nämlich ein "Miteinander - etwas - sprechen/machen", das auf unterschiedlichen Ansichten oder Meinungen beruht  !

Bei Auseinandersetzungen geht es also um ein mehr oder weniger intensives Streiten, wer seine Meinung oder Interessen besser durchsetzen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es ist nicht das selbe.


Auseinandersetzung meint...

  • einen Streit wegen etwas. (z.B. Ich hatte gestern eine heftige Auseinandersetzung mit meiner besten Freundin.)

oder

  • sich mit etwas zu beschäftigen. (z.B. Ich habe mich intensiv mit dem Stoff für die nächste Klausur auseinandergesetzt.)


Interaktion hingegen meint Handeln mit Bezug auf andere Personen. (z.B. Ich interagiere (handel) in einer sozialen Gruppe.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ladymilli0n
11.03.2016, 20:29

also ist es ein unterschied wenn ich schreibe "Das Kind interagiert mit seiner Umwelt." oder "Das Kind setzt sich mit seiner Umwelt auseinander." Ja? :)

0

Die Frage ist nicht "dumm". Aber du kannst durch Googlen schnell selbst die Antwort finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ladymilli0n
11.03.2016, 19:56

Ich habe es versucht, bevor ich hier gefragt habe :/
Nicht gepeilt..

0

Was möchtest Du wissen?