Ist Augenlasern mit 18 Jahren sinnvoll bzw mit mehr Risiken verbunden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mir sagte man beim Optiker, dass es ratsam ist, das erst mit mitte 20 machen zu lassen, da sich das Auge wohl noch entwickelt und man 5 Jahre später eventuell genauso schlecht sieht wie vorher. Am besten du lässt dich vorher mal beraten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mmedi
05.01.2016, 17:07

Danke, das werde ich wohl auch machen

0

Das Auge muss ausgewachsen sein...ansonsten kann es ein paar Jahre soäter wieder genauso sein.

Wann das ist kommt auf die persönliche körperliche Entwicklung an. Im Allgemeinen geht man aber von 25 Jahren aus, um wirklich sicher zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mmedi
05.01.2016, 17:10

Hm, wenn es nachher genauso sein kann, ist es anscheinend wirklich besser zu warten.. danke 

0

Ich habe mal mit meinem Augenarzt darüber geredet, ob es möglich ist mit 18 seine Augen zu lasern, aber er hat gemeint, dass es besser ist wenn man wartet bis zum 23 Lebensjahr.

Denn das Auge ist noch nicht 100 % mit 18 fertig und kann sich immer noch verändern.

Rede am besten mal mit deinem eigenen Augenarzt darüber.

Ich würde es mir mit 18 noch nicht machen lassen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mmedi
05.01.2016, 17:09

Danke für die Meinung :)

0

Die Mindestanforderung  "18 Jahre" dürfte mit der Volljährigkeit zusammenhängen. Das Ärzte trotzdem "vertrösten" wohl tatsächlich mit der Entwicklung. Denn die Korrektur soll ja für einen möglichst langen Zeitraum "wirken" und nicht schon nach kurzer Zeit "verpuffen", weil die Entwicklung noch nicht abgeschlossen war. Aber am besten fragst Du Deinen Augenarzt dazu! Der müsste es wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mmedi
05.01.2016, 17:11

Alles klar, danke

0

Hallo medi

Bitte erst lasern lassen, wenn sich deine Augen mindestens 3 Jahre nicht verändert haben. Das ist meist erst Ende Zwanzig erreicht.

Eine Beratung sollte unbedingt von einem Augenarzt vorgenommen werden, der keine Provison von einem Laserzentrum erhält. Frage ihn danach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mmedi
05.01.2016, 21:28

Das mache ich, danke!

0

Was möchtest Du wissen?