Ist aufdem Biometrischen Personalausweis ein RFID Chip implantiert?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im neuen Personalausweis ist ein sogenannter RFID-Chip (Radio-frequency identification) verbaut. Dieser ist nicht sichtbar in der rechten oberen Hälfte des Ausweises integriert. Auf diesem Chip können verschiedene Daten gespeichert werden. Damit sind verschiedene Möglichkeiten der Authentifizierung gegeben. Eine freiwillige Authentisierung ist nur mit eine PIN möglich, und kann nur von Anbietern mit einem entsprechenden Zertifikat durchgeführt werden. Es ist sichergestellt, dass ein Wiedererkennen eines Ausweises ohne PIN nicht möglich ist. Behördliche Geräte benötigen nicht die PIN des Ausweisinhabers um die Daten aus dem Chip auszulesen.

http://der-neue-personalausweis.de/npa/rfid-chip.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?