Ist Assad ein Kriegsverbrecher?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Um solche Fragen zu klären gibt es den Internationalen Gerichtshof in Den Haag.

Es gilt hier ebenso die Unschuldsvermutung, wie für andere auch. Fakt ist, dass in dem Bürgerkrieg in Syrien jede Menge Menschenrechtsverletzungen und Kriegsverbrechen stattfinden, für die nicht nur Assad eine Verantwortung trägt, sondern ebenso Russland, der sog. IS, Arabien, Iran, USA und einige mehr.

Inwieweit wer für was verantwortlich ist, das herauszufinden ist Sache des internationalen Gerichtshofs. Nicht umsonst haben einige der betroffenen Länder sich hiervon verabschiedet. Vielleicht aber sollte man mehr Energie darauf verwenden, den Krieg zu beenden, bevor man über die Konsequenzen nachdenkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass er der gewählt präsident ist hat ja mit dem anderen nichts zu tun 

Es gibt Institute und,, arbeiten " von renommierten Instituten etc die zum einen ja sagen,  zum anderen einige Anschuldigungen bis zu einem gewissen Punkt anzweifeln 

Im grossen und ganzen kann man aber schon sagen JA,  so wie alle anderen dort auch,  egal ob usa, Russland etc 

Denn auch die usa und Russland haben Kriegsverbrechen begangen u.a ( egal ob bewusst oder unbewusst)  die bomadierung von Krankenhäusern u.a die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieses Thema ist ueberfrachtet. Staendig hageln Meldungen ueber Kriegsverbrechen herein, die Zuordnung folgt auf dem Fuss.

Wer soll da die dicksten Luegen von zaghaften Wahrheiten unterscheiden?

Ein Kardinalsfehler der hier besteht ist nach wie vor, die nicht Feststellung von Ursache und Wirkung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird davon abhängen, welch Beweise für Kriegsverbrechen es gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das muß man ihn erst einmal hieb,- und stichfest nachweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja.

Unter seiner Verantwortung werden politische Oppositionelle gefoltert und umgebracht, wurde Giftgas gegen die eigene Bevölkerung eingesetzt, Fassbomben auf Zivilisten und Krankenhäuser geworfen etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Au weia, was für ein Vollquatsch ^^ Es gibt genug einheimische Syrer im word wide web, die Aussagen über die Situation in ihrem Land treffen - auch in Bezug auf Assad. Vielleicht beginnst du dort mal, um dein fehlendes Wissen auszugleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?