Ist "Arche Internetz" eine ernste Sache?

6 Antworten

Eindeutlich nein, denn die schreiben nur irgendeinen Blödsinn wie das Super Mario zu Drogenmisbrauch führen soll und so weiter und Verwenden wörter wie Anschnur statt Online und sonstige Wörter, die wir benutzen, die auf englisch sind.

ersten mann sollte das ernst nemen weill dieser spinner in gemeinden reden hält das mann kinder züchtigen und behinderte auf dem scheiterhaufen verbrennen soll,es ist ernst gemeint er verhöhnt auch ausländer anderen kulturen und hält hass reden gegenüber juden zigeuner afroamerikaner und predigt das es richtig ist das kinder im krieg verbrennen und das hitler früher gute daten gemacht hat und sowas findet ihr lustig das ist geschmacklos wie kann mann sowas in namen gottes dun und niemand dut etwas dagegen !!!! und noch was es ist keine statire und kein fake seite die meinen das ernst weill es eine sekte ist und ihr anhänger suchen wo jung sind wo sie auf ihren pfad bringen wollen

Das sie sich selbst ernst nehmen, wage ich zu bezweifeln, du musst dir nur mal das Impressum durchlesen, dann weißt du, woran du bist:

http://www.arche-internetz.org/?page_id=31

Wenn dir derart derber Humor nicht liegt, (was ich verstehen kann) dann schau einfach nicht mehr hin, aber mach dir keine Sorgen, dass die Betreiber der Seite ernsthast christliche fundamentalisten sind!

Frage an euch Mädels, ernste oder lieber lustige Typen?

Was findet ihr Interessanter? Angenommen jemand ist total ernst und ein anderer ist ziemlich lustig. Wer würde eher euer Interesse wecken

...zur Frage

Angst vor Obstipation mit Krämpfen?

Vor ca nem Monat war ich noch in München im KH da hatte ich eine PDA bedingte Verstopfung (lag lange drinne also die pda zu dem , war die ziemlich stark mit 2% Ropi und 2% Sufenta ) jedenfalls sollte ich dann mikrolax nehmen und daraufhin bekomme ich immer Extreme Bauchschmerzen von 1 bis 10 aufjedenfall 10! Ich bin fast umgekippt das war nicht mehr normal und geholfen hat’s auch nicht im Gegenteil  , jetzt habe ich eine opioid bedingte Obstipation und Angst mir ein Dulcolax einzuführen (wegen den schmerzen des mikrolax ) sind diese berechtigt ? Eigentlich wollte ich mein Palliativ Arzt auf naloxegol ansprechen doch steht ja unterm BTM(was bei mir nichts zu Sache tut nur leider ist es so , was der Bauer nicht kennt Frisst er nicht so ist es auch in der Praxis) ich soll erst mal movicol ausprobieren und im Notfall die Zäpfchen, da ich jetzt über längeren Zeitraum hin weg sehr starke Medikamente nehmen muss habe ich gleich 50 movicol bekommen .

...zur Frage

Ist Arche-Internetz Ernst gemeint?

Also ich kenne viele Leute die Sarkasmus nicht verstehen und hatte selbel nie wirklich Probleme damit. Aber Arch Internetz hat mich wirklich zum lachen hebracht als ich noch ganz am Anfang sicher war es sei real, jetzt habe ich bedenken und zwar ist es so witzig, dass ich glaube es sei ein Troll, aber die Entwickler haben dann wirklich SEEEEEHR viel Zeit in diese Website investiert nur um zu schezen. Aber ich kann nicht glauben, dass es Leute gibt, die an die [#}*= die sie dort schreiben wirklich glauben. Vlt haben die Entwickler gescherzt und dann kamen die Hardcore Christen, die es ernst meien. Also was glaubt ihr?

LG

...zur Frage

Ist Arche Internetz & kreuz.net echt oder Satire/Troll Seiten?

jeder meint ja inzwischen was anderes.. wurde ja auch auf twitter diskutiert.. :'D

Ich kann mir schlecht vorstellen dass die das wirklich ernst meinen & auch das verweigern von englischen begriffen bei Arche Internetz "so viele user sind anschnur" für online & lächlies für smileys & na ja... iwer hat gemeint dass ist alles satire, aber so genau weiß man es nicht, oder ???

...zur Frage

Hallo, wer oder was kann flüche brechen? Durch einen ring ausgelöst?

Flüche,hilfe (bitte nur ernste Antworten die Sache ist sehr ernst und ist wahr)

...zur Frage

Wie kann ich meine Eltern von einer Transidentitätsstörung(sorry wenns falsch geschrieben ist) überzeugen?

Also, ich bin 12 Jahre alt und weiß da sich ein Junge bin. Das Problem: 1. Ich bin in einem Mädchenkörper geboren, 2. Meine Eltern: Sie nehmen mich nicht ernst. Ich habe schon versucht mit ihnen darüber zu reden, aber sie sagen nur etwas von "Sei nicht albern" oder "wenn, erst mit 18". Das macht mich ziemlich traurig und manchmal weine ich sogar. Ich finde es schade das meine Eltern mich nicht ernst nehmen. Ich habe ihnen auch schon Briefe geschrieben aber die lesen sie nicht mehr. Sogar gedroht habe ich damit, wegzulaufen, aber sie nehmen mich immer noch nicht ernst. Habt ihr Ideen wie ich sie überzeugen kann?

Bitte nur ernste Antworten!

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?