Ist "Apple" ein patentierter rechtlich geschützter Name?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nicht als Markenname im Elektronikbereich oder in der Musikbranche. Hier würde Apple Computer bzw Apple Records (Plattenfirma der Beatles) jeden Prozess gewinnen.

geht es da also um den zusatz "computers" oder "records"? bedeutet das dass "apple" alleine ohne zusatz nicht flächendeckend geschützt ist? Danke !!

0

Im Elektronik-Bereich ist der Markenname geschützt. In anderen Bereichen müßte man das Prüfen.

wo kann man namen prüfen ? geht das auch online - danke ?

0
@abcdefgahc

Es gibt Patentanwälte, die diese Recherchen anbieten. Daneben gibt es auch weitere Diensleister bei den Unis oder IHKs. Selber online suchen kann man auch, aber dann ist das Ergebnis nicht Gerichtsfest!

0

hi, es gibt glaube ich mehrere firmen auf der welt, die den namen haben, aber zugeteilt, rechtlich, wurde es apple, also die computer, mp3 und so vermarkten. wer der erste mit dem namen war etc. weiß ich nicht.

Wahrscheinlich die Beatles...

0

ich hab mal eine frage. wenn ich mir eine domain "apple-...de" sichere und darauf eine Plattform erstelle, kann mir da was passieren? vielen dank

Im Februar 2007 übernahm Apple die Rechte am Namen „Apple“ und den Apfel-Logos von Apple Records, welches diese Warenzeichen zukünftig von Apple lizenziert.[7][8] Die Apple Inc. ist dem Vergleich zufolge Eigentümerin aller Markenrechte, die mit dem Namen „Apple“ zu tun haben, und wird bestimmte Rechte an das Beatles-Unternehmen lizenzieren. http://de.wikipedia.org/wiki/Apple

Was möchtest Du wissen?